Aktuelles Album

This Is My Demo

Sway - This Is My Demo

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Falsche Bescheidenheit

Wenn die Legende stimmt, ist Sway seit seinem elften Lebensjahr in Sachen Beats und Rap unterwegs. Reichlich Erfahrung also für einen inzwischen 24-jährigen. Doch Sway bleibt bescheiden und nennt sein Debüt „This Is My Demo“.

Angesichts des reimtechnischen Furor und Tempos, das Sway im Titeltrack an den Tag legt, fragt man sich, wieso der Engländer das Understatement pflegt. „This Is My Demo“ ist eine Kampfansage an Twista, dessen Hochgeschwindigkeitsreimen echte Konkurrenz aus good ol´ England erwächst. Doch Sway ist mehr als eine Schnellfeuer-Rap-Kanone, er verfügt über ein komplettes Stylerepertoire und braucht sein Gesicht nicht weiter hinter einem Union Jack zu verstecken. Die meisten Beats auf „This Is My Demo“ hat Sway nämlich auch gleich selbst programmiert. Eigentlich mochte er lange Jahre gar nicht aus der Rolle des Mannes hinter dem Mischpult heraustreten. Angespornt durch Freunde wagte er erste Gehversuche auf diversen Battles und fand mit der Zeit immer mehr Gefallen an der Rolle im Rampenlicht. Man möchte seinen Freunden dafür dankbar sein, dass sie sein großes Talent erkannt und seine Entdeckung „erzwungen“ haben. Denn neben erstaunlichen Rapfähigkeiten und sauberen Produktionen verfügt Sway auch über ein gerütteltes Maß an englischem Humor. Und Humor ging dem Rapzirkus in letzter Zeit wirklich ab. (fs)

Alben

Ähnliche Künstler