This Is My Demo

Sway - This Is My Demo

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Falsche Bescheidenheit
Wenn die Legende stimmt, ist Sway seit seinem elften Lebensjahr in Sachen Beats und Rap unterwegs. Reichlich Erfahrung also für einen inzwischen 24-jährigen. Doch Sway bleibt bescheiden und nennt sein Debüt „This Is My Demo“.

Angesichts des reimtechnischen Furor und Tempos, das Sway im Titeltrack an den Tag legt, fragt man sich, wieso der Engländer das Understatement pflegt. „This Is My Demo“ ist eine Kampfansage an Twista, dessen Hochgeschwindigkeitsreimen echte Konkurrenz aus good ol´ England erwächst. Doch Sway ist mehr als eine Schnellfeuer-Rap-Kanone, er verfügt über ein komplettes Stylerepertoire und braucht sein Gesicht nicht weiter hinter einem Union Jack zu verstecken. Die meisten Beats auf „This Is My Demo“ hat Sway nämlich auch gleich selbst programmiert. Eigentlich mochte er lange Jahre gar nicht aus der Rolle des Mannes hinter dem Mischpult heraustreten. Angespornt durch Freunde wagte er erste Gehversuche auf diversen Battles und fand mit der Zeit immer mehr Gefallen an der Rolle im Rampenlicht. Man möchte seinen Freunden dafür dankbar sein, dass sie sein großes Talent erkannt und seine Entdeckung „erzwungen“ haben. Denn neben erstaunlichen Rapfähigkeiten und sauberen Produktionen verfügt Sway auch über ein gerütteltes Maß an englischem Humor. Und Humor ging dem Rapzirkus in letzter Zeit wirklich ab. (fs)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Ticketverlosung für das Greenville Festival in Berlin vom 27.-29. Juli 2012

Ticketverlosung für das Greenville Festival in Berlin vom 27.-29. Juli 2012

Neues Festival mit Iggy & The Stooges, Flaming Lips, Kettcar, Cro, The Roots, Deichkind u.v.a
Nachdem sich das Berlin Festival und das Melt! Festival bei den Berlinern als feste Termine im sommerlichen Festivalkalender etabliert haben, kommt nun das Greenville Festival als drittes Großevent dazu. Und die Veranstalter lassen es zum Start mit einem Hammer-Lineup gleich richtig krachen! Wir verlosen Tickets.
Die Nominierten für den Mercury Prize 2010

Die Nominierten für den Mercury Prize 2010

Preis für das beste britische Album wird im September vergeben
Unter ernstzunehmenden britischen Künstlern ist sie die wichtigste Liste und jeder möchte drauf. Auf der Shortlist des Mercury Preises stehen jetzt wieder zehn Namen von Bands, die in diesem Jahr fürs beste britische Album nominiert sind.
Dizzee Rascal von 0 auf 1 mit "Holiday"

Dizzee Rascal von 0 auf 1 mit "Holiday"

Später Sommerhit des UK-Rappers
Zum Ausklang des Sommers sorgt Dizzee Rascal für Wirbel in den britschen Charts. Seine Single "Holiday" stieg direkt auf die Spitzenposition ein.
Dizzee Rascal Superstar

Dizzee Rascal Superstar

Mit "Bonkers" drängelt der UK-Rapper auf den Mainfloor
Mit "Bonkers", der seit letzten Freitag erhältlichen Single aus dem im September erscheinenden Dizzee Rascal Album "Tongue In Cheek" hat der Rapper im UK zum zweiten Mal in Folge Platz Eins in den Charts belegt. Geholfen hat dabei die Produktion von Armand van Helden.
The Streets und die Schweine-Grippe

The Streets und die Schweine-Grippe

Mike Skinner twittert Song zur Pandemie
Mike Skinner hat Gefallen daran gefunden, neue Songs aus seiner Feder via Twitter zu verbreiten. Mit "He´s behind You, he´s got swine flu" gibt er jetzt einen Kommentar zur grassierenden Schweine-Grippe ab.

Empfehlungen