Artists

Gerard - AAA

Gerard

Der österreichische Rapper Gerard veröffentlicht 2017 sein neues Album „AAA“ und bleibt seinem unverwechselbaren Stil treu.
Imagine Dragons - Evolve Artwork

Imagine Dragons

2008 in Las Vegas gegründet, wurden Imagine Dragons nach zwei EPs 2012 mit ihren Songs "It’s Time" und "Radioactive" zu weltweit gefeierten Radiostars. Dabei war ihr Sound aus schweren, riesigen und elektronischen Refrains und dem markanten Gesang von Dan Reynolds zu der Zeit einzigartig.
PA Sports - Verloren im Paradies

PA Sports

PA Sports ist ein deutscher Rapper iranischer Abstammung aus Essen. 2017 erscheint sein siebtes Soloalbum "Verloren im Paradies".
Jon & Roy The Road Ahead Is Golden Artwork

Jon And Roy

2003 als Duo gegründet, arbeiten sich Jon Middleton und Roy Vizer seit mittlerweile sechs Alben mit leichtem Folk-Pop Schritt für Schritt weiter in das kollektive Refrain-Langezeitgedächtnis.
Foo Fighters Concrete And Gold Artwork

Foo Fighters

Nur wenige Monate nachdem Nirvana wegen des Todes Kurt Cobains Geschichte waren, gründete Drummer Dave Grohl seine eigene Band, nannte sie Foo Fighters und machte sie über 2 Jahrzehnte zu einer der erfolgreichstens Rockbands unserer Zeit.
RAC - EGO (Artwork)

RAC

RAC (Remix Artist Collective) ist das Solo-Projekt des Produzenten André Allen Anjos, welcher durch Remixe für Lana Del Rey, Phoenix, Imagine Dragons, Two Door Cinema Club, ODESZA, uvm. erste Bekanntheit erlangte.
Vince Staples - Big Fish Theory (Artwork)

Vince Staples

„Ich mache mir nicht wirklich etwas daraus ein Rapper zu sein – Ich wäre lieber nur ich selbst.“ So bescheiden geht Vincent Jamal Staples seine Rapkarriere an. Aufgewachsen zwischen Long Beach und Compton kommt er in seiner Jugend vermehrt mit Gang- und Drogenkriminalität in Berührung und hätte somit bereits das perfekte Image für die Cliché-Gangster Rap Karriere - Staples' Musik klingt jedoch ganz anders. 
LCD Soundsystem

LCD Soundsystem

LCD Soundsystem ist das Soloprojekt von Produzent, Singer-Songwriter und DJ James Murphy. Ursprünglich mit Punk-Rock aufgewachsen, stellt Murphys Sound eine interessante Mischung aus Punk und Dance dar, zuletzt entwickelt sich das Klangbild jedoch sogar in eine gitarrenlastigere Richtung. 
Kevin Morby City Music

Kevin Morby

Mit musikalischen Einflüssen, wie Lou Reed, Leonard Cohen oder Neil Young aufgewachsen, zählt Kevin Morby spätestens seit seinem dritten Solo-Album "Singing Saw" als hochgeschätzter und vielseitiger Musiker mit Einflüssen aus Country und Soul.
Lorde – Melodrama Artwork

Lorde

Mit gerade einmal 16 wurde die junge Neuseeländerin Lorde 2013 innerhalb eines halben Jahres zum internationalen Pop-Star. Erst durch ihre Single "Royals" und dann nochmal mit ihrem Debüt-Album "Pure Heroin".
Everything Everything - A Fever Dream

Everything Everything

Vier Musikstudenten von der Insel, die sich zur Pop-Avantgarde aufschwingen. Die Musik von Everything Everything ist so verkopft, wie tanzbar. Aber vor allem eines: über die Maßen gut!
Portugal. The Man Woodstock Artwork

Portugal. The Man

2006 erfand Sänger John Gourley zusammen mit Bandkollege Zachery Carothers und den restlichen Überbleibseln seines ersten Projekts Anatomy of a Ghost mit Portugal. The Man erst eine neue Band. Dann ein neues Genre.

Gentleman

Tilmann Otto aus Osnabrück - besonders jamaikanisch klingt das nicht. Ganz anders verhält es sich da jedoch mit der Musik von Gentleman: Inspiriert von Jamaika und großen Namen wie Bob Marley, veröffentlichte er seit 1999 insgesamt acht Studioalben.
KC Rebell & Summer Cem - Maximum

KC Rebell & Summer Cem

Die beiden Banger Musik Schützlinge KC Rebell und Summer Cem machen 2017 gemeinsame Sache und veröffentlichen das Album "Maximum".
Wolf Alice Yuk Foo Videoscreenshot

Wolf Alice

Wolf Alice sind 2017 wohl ohne Frage eine der spannensten aufstrebenden Bands, die England zu bieten hat. Und das nicht nur, weil die Lead-Single ihres Debüts 2016 für einen Grammy nominiert war.