Eigengift

Tannhäuser Sterben & das Tod - Eigengift

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Krautige Punk-Electronica

Der Name schon lässt eine wüste Avantgarde-Band vermuten. Und der Schein trügt auch nicht – Thomas Mahmoud, ehemaliger Sänger der Band Von Spar und Gerald Mandl von Mediengruppe Telekommander beackern mit diesem Projekt ungepflügtes Terrain.

Seit 2008 veröffentlichen die beiden Musiker, die in ihren anderen Projekten eher für schneidige Parolen und große Punk-Gesten standen, EPs und eine DVD mit Kurzfilmen auf dem eigenen Label Editionmutation.

Im Juni 2011 kam das erste Album von Tannhäuser Sterben & das Tod heraus. So undurchsichtig und zusammengewürfelt der Bandname, so verschroben ist auch der musikalische Output.

Mit Bass, Schlagzeug, Loops, Field Recordings und allerlei Effektgeräten setzen Mandl und Mahmoud düstere Klangcollagen zusammen, die in ihrer hypnotisch-einfachen Weise durchaus an Krautrock und Minimal Music erinnern. Eine bloße Kopie der alten Heroen aus diesen Bereichen sind die Stücke aber keineswegs.

Bei Tannhäuser Sterben & das Tod atmet der raue Punk-Geist zwischen den Tönen immer noch mit – und doch ist „Eigengift“ meilenweit von einem klassischen Punk-Album entfernt. Es bewegt sich im besten Sinne zwischen den Welten.

Download & Stream: 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Ausspioniert: Mediengruppe Telekommander

Ausspioniert: Mediengruppe Telekommander

Fünfmal nachgefragt beim Dream-Team des ironischen Pop-Sloganizings
Tonspion-Redakteur Jan Schimmang stellt auf Tonspion regelmäßig verschiedenen Künstlern immer die gleichen fünf Fragen – und wird hoffentlich jedes Mal andere Antworten erhalten. Diesmal mit der Mediengruppe Telekommander, die anscheinend ein besonderes Verhältnis zum Berliner Olympiastadion hat.
Gewinnspiel: Mediengruppe sucht den AB-Kommanda

Gewinnspiel: Mediengruppe sucht den AB-Kommanda

Als wenn die aktuelle Single „Trend“ und das am 24. Mai erscheinende Album „Die ganze Kraft einer Kultur“ nicht schon heiß genug wären - die Mediengruppe Telekommander setzt noch einen drauf und startet einen Anrufbeantworter-Contest.