Desperate Ground

The Thermals - Desperate Ground

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview

The Thermals sind nur aus einem Grund auf dieser Welt: "Born To Kill". Das vermittelt uns das Portländer Trio zumindest mit dem ersten Vorboten zum mittlerweile sechsten Studioalbum "Desperate Ground". Angst muss man wegen dieser Ansage allerdings nicht haben. Im Gegenteil.

Punk- und Indierock heißen die Standbeine von The Thermals, das ist hinlänglich bekannt. Seit 2002 spielen The Thermals mit ihren Songs immer wieder ihre mitreißenden Trümpfe aus: Kräftig nach vorne  ziehende Gitarren, charmant knarzige Pop-Power und schier unermüdbare Energie. Mit ungebremster Spielfreude kündigen die Livegranaten nun Album Nummer sechs an.



Mit "Desperate Ground" veröffentlicht das Trio aus Portland erstmalig auf Saddle Creek, dem Label von Conor Oberst (Bright Eyes). Nachdem bei dem letzten Album noch Chris Walla (Death Cab For Cutie) hinter den Reglern saß, zeichnet sich diesmal John Agnello für den Sound verantwortlich, der bereits mit Dinosaur Jr. oder Sonic Youth zusammen gearbeitet hat. Das kantig nach vorne preschende "Born To Kill" scheppert dazu mit jener Lo-Fi-Sympathie, die The Thermals seit ihren Anfangstagen versprühen. "Desperate Ground" erscheint am 12. April 2013.

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

The Subways-DJ-Team auf deiner Party

The Subways-DJ-Team auf deiner Party

Tonspion und Beck's Music Experience suchen innovative Partymacher
Beck's gibt einen aus für das innovativste Partykonzept. Neben den Getränken und reichlich Taschengeld werden mit Billy und Charlotte von The Subways auch die DJs des Abends gestellt.
Live "on tape": The Subways

Live "on tape": The Subways

Wir verlosen 3x2 Gästelistenplätze für exklusive Live-TV-Show bei Tape.tv in Berlin
The Subways sind mit der ersten Single ihres kommenden Albums "Money And Celebrity" seit Wochen in den Top 10 bei Tonspion. Jetzt verlosen wir 3x2 Tickets für eine exklusive Live-TV-Show am 4. August 2011 in Berlin.
Sonic Youth: Kunst in Düsseldorf

Sonic Youth: Kunst in Düsseldorf

Neues Album, große Ausstellung und ein exklusiver Gig
Sonic Youth haben in ihrer langen Karriere unzählige Indiebands beeinflusst und in der Gegenwartskunst ihre Spuren hinterlassen. Eine von der Band kuratierte Ausstellung in Düsseldorf zeigt Werke von, mit und über Sonic Youth, ein neues Album der Band folgt im Sommer.
Kaffeehausmusik

Kaffeehausmusik

Starbucks verschenkt 50 Millionen Songs via Itunes
Schöne neue digitale Welt, zum Kaffee gibt es jetzt Musik. Die US-Kaffeehauskette Starbucks und Itunes feiern gemeinsam den Start des "Itunes Wireless Store". Ab Oktober will Starbucks täglich bis zu 1,5 Millionen Karten verteilen, mit denen man sich auf Itunes den Song des Tages downloaden kann.
Viele News im Hause Sonic Youth

Viele News im Hause Sonic Youth

"Daydream Nation" live, ein seltsamer Deal und Thurston Moore geht solo
Derzeit folgt eine Sonic Youth-Neuigkeit auf die nächste: Mal gab es Gutes zu verkünden, mal eher befremdlich erscheinende Nachrichten. Nun gibt es aber glücklicherweise wieder Nachschub in Sachen good news!