Album

Chocolate

Tiefschwarz - Chocolate

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Deepe Leckereien

"Chocolate" ist das dritte Album der Gebrüder Schwarz, die von Stuttgart erst nach Berlin und dann in die Welt auszogen. So kommt's, dass man Ali und Basti hierzulande kaum noch zu Gesicht bekommt.

Damit man trotzdem weiß wie Tiefschwarz anno 2010 klingen, haben die beiden gemeinsam mit Santé "Chocolate" produziert: House zwischen ordentlich verpeilt und ziemlich deep, neben herausragenden Tracks wie "Home" mit Daniel Wilde am Mikrofon gibt es allerdings auch reichlich Füllfutter. Aber das ist man von Dj-Alben ja durchaus gewohnt.

Alben

Eat Books

Tiefschwarz - Eat Books

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Zwei Schwaben in Berlin
Die Brüder Schwarz haben ihren musikalischen Horizont in den letzten Jahren deutlich erweitert. Die anfänglichen Deep-House-Helden des Fanta4-Labels bewegen sich heute zwischen mehr Stilen denn je. Ihrem neuen Album tut dies sehr gut.

News

Comeback mit neuem Konzept

Comeback mit neuem Konzept

Das legendäre Houselabel Strictly Rhythm ist zurück
In den 90er Jahren war Strictly Rhythm d a s New Yorker Houselabel, veröffentlichte beinahe im Wochentakt Hits und weckte zum Ende des Jahrzehnts die Begehrlichkeiten von Warner. Doch nach der Übernahme ging es trotz professionellerer Strukturen rasch bergab und das Label wurde 2002 eingestellt. Fünf Jahre später geht Strictly Rhythm mit einem interessanten Konzept wieder an den Start.

Ähnliche Künstler