Tove Styrke

Tove Styrke - Tove Styrke

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sneak Preview

Sie ist ein Model und sie sieht gut aus. Und singen kann Tove Styrke auch noch. Nach dem Durchbruch in ihrer Heimat, setzt die 18-jährige Schwedin jetzt zur internationalen Karriere an. Anfang 2012 erscheint ihr Debütalbum.

Ihre erste Single "Million Pieces" hat Tove Styrke gemeinsam mit Adam Olenius geschrieben und produziert, der normalerweise bei den allseits geschätzten Shout Out Louds spielt und Lykke Li unterstützt. Wie auf ihrem zwei Jahre später erscheinenden Debütalbum, tritt sie musikalisch in die Fußstapfen von Style-Ikone Kylie Minogue: 80er Jahre-Pop produziert mit dem ganzen Know-How der letzten 30 Jahre.

Dabei setzt sie im besten Sinne eine schwedische Pop-Tradition fort, bei der auch Majoracts immer ein bisschen Indie-Widerspenstigkeit transportieren, wie man zuletzt eindrucksvoll bei Robyn beobachten konnte. Die dürfte die junge Konkurrentin mit einigem Argwohn betrachten, denn Tove Styrke wildert mit ihrem Debütalbum musikalisch auch in ihrem Revier.

Die erste Single "Call My Name" erscheint am 6.1.2012, das Debütalbum folgt Ende März. Im Netz gibt es schon vorab einen Free Download und ein sehenswertes Video.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Ab 18! NSFW - Not safe for work

Ab 18! NSFW - Not safe for work

Sex und nackte Tatsachen im Musikvideo
Nacktheit provoziert. Mit dem Zusatz #NSFW ("Not Safe For Work") getaggte Videos sorgen für erhöhte Klickzahlen. Dass der Trend trotzdem nicht neu ist, zeigt unsere Übersicht über die besten NSFW-Videos. Zutritt natürlich erst ab 18!
Madonna covert Prince und erntet Spott

Madonna covert Prince und erntet Spott

Auch Stevie Wonder kann Auftritt nicht retten
Madonna ehrte am Wochenende bei den Billboard Music Awards den kürzlich verstorbenen Prince mit Coverversionen von zwei seiner berühmtesten Songs. Und erntet Hohn und Spott.
Madonna - Like a Prayer

Die 10 besten Alben von Madonna

Von "Like A Virgin" bis "Hard Candy"
Madonna hat in 32 Jahren Unzähliges releast: Alben, Singles, Videos, Best Ofs, Remix-EPs, Live-Mitschnitte, Soundtracks. Höchste Zeit für eine Retrospektive: Die zehn besten Alben der Queen of Pop im Ranking - mindestens ebenso kontrovers wie Madonnas Karriere.