Rookie

The Trouble With Templeton - Rookie

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

TV-Junkies werden es wissen: The Trouble With Templeton heißt eine Folge der Serie „Twilight Zone“. Gar nicht zwielichtig ist die gleichnamige, australische Band, die mit „Rookie“ ihr erstes Album als fünfköpfige Band veröffentlicht: Sonniger, leichtfüßiger, verspielt-abwechslungsreicher Indie-Rock.

Thomas Calder, Sänger und Songwriter von The Trouble With Templeton, stapelt tief! „Rookie“ ist bereits das zweite Album, das der junge Australier unter diesem Namen veröffentlicht. Trotzdem ist „Rookie“ ein Neuanfang, hat Calder doch erstmals mit seiner vierköpfigen Band gemeinsam aufgenommen, die seinen Songs musikalisch neue Möglichkeiten eröffnet.

The Trouble With Templeton - Soldiers

Die Bandbreite auf „Rookie“ ist enorm. Der Opener „Whimpering Child“ könnte als Radiohead-Out-Take durchgehen, „Secret Pastures“ knüpft an den Alternative-Folk von „Bleeders“ an, Calders Debüt. Zwischen diesen beiden Polen probieren sich The Trouble With Templeton aus.

Dabei kann man sich nie sicher sein, dass ein Song, beispielsweise der kraftvolle Closer „Lint“, so endet, wie er begonnen hat. Allen gemeinsam ist die ätherische Stimme von Calder und deren Leichtigkeit. Calders Gesang mag manchmal klagend klingen, ein Klagegesang ist „Rookie“ aber keinesfalls. Dazu scheint den Fünf aus dem australischen Brisbane viel zu oft die Sonne ins Gesicht.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Roger Waters bedrängt Radiohead, ihr Konzert in Tel Aviv abzusagen
In deutschen Medien wird bisher kaum darüber berichtet, in England ist es ein riesiges Thema: Radiohead spielen heute ein Konzert in Tel Aviv und über 1200 (mehr oder weniger bekannte) britische Künstler angeführt von Roger Waters und Regisseur Ken Loach protestieren öffentlichkeitswirksam dagegen. Und fördern damit antisemitische Tendenzen.
Radiohead - OKNOTOK (Artwork)

Radiohead kündigen Jubiläums-Edition von „OK Computer“ an

No Surprises? Ganz im Gegenteil
Nachdem mysteriöse Plakatwände und ein kurzes Teaser-Video bereits erste Hinweise gestreut haben, ist es nun offiziell: Zum 20. Jubiläum von „OK Computer“ veröffentlichen Radiohead eine Neuauflage ihres legendären dritten Albums.
Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Jahresrückblick 2016: Udo Raaf

Die besten Alben, Songs und Videos des Jahres
Auch wenn es angesichts der Nachrichtenlage so scheinen mag: auch 2016 war nicht alles schlecht. Gerade in Krisenjahren bekommt Musik wieder einen besonderen Stellenwert als gesellschaftlich-kulturelles Ventil. Kein Zweifel: Würden alle Menschen Musik hören, es gäbe wesentlich weniger Hass und Terrorismus auf der Welt. Habt euch lieb. Und hört mehr Musik!
Soundcloud Go im Test

Soundcloud Go im Test

Einstiger Vorreiter will im Streaminggeschäft mitspielen
Gestern startete Soundcloud seinen neuen Aboservice "Soundcloud Go" endlich auch in Deutschland. Wir haben uns das Angebot genauer angeschaut.