Dear Science,

TV On The Radio - Dear Science,

Das Album "Dear Science," von TV On The Radio hören und runterladen.

Bisher ist noch keine Review zu "Dear Science," von TV On The Radio im Tonspion vorhanden. Bitte komm einfach später wieder vorbei. Tonspion bringt täglich neue Alben mit Streams und kostenlosem Download, Pre-Listening, Videopremieren und News rund um die Musik.

Im Album-Player bei unserem Partner Amazon kannst du das Album "Dear Science," von TV On The Radio kostenlos vorhören und als Download preisgünstig runterladen.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Live in Concert: on3radio Festival am Sa 29.11.08 - 20 Uhr

Live in Concert: on3radio Festival am Sa 29.11.08 - 20 Uhr

Santogold, TV On The Radio, Port O`Brien u.v.a. live und in voller Länge sehen
Ein besonderes Schmankerl gibt es morgen in Zusammenarbeit mit unseren bayrischen Kollegen von on3radio: Wir übertragen das große Festival direkt aus dem BR-Funkhaus in München - LIVE!
19. September 2008: Die Alben der Woche

19. September 2008: Die Alben der Woche

Mit TV On The Radio, Kings Of Leon, Cold War Kids, Mogwai und noch mehr Kuschelrock
Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.
Hingehört: Scarlett Johansson - Anywhere I Lay My Head

Hingehört: Scarlett Johansson - Anywhere I Lay My Head

Jetzt singt sie auch noch!
Singende Schauspielerinnen, das spielt qualitativ meistens in der gleichen Liga wie schauspielernde Sängerinnen. Wieso sollte da Scarlett Johansson eine Ausnahme bilden? Weil sie den bessern Produzenten, die cooleren Gastmusiker und die schrägere Songauswahl hat? Oder weil man ihr seit "Lost in Translation" sowieso alles abnimmt?

Empfehlungen