Tourist History

Two Door Cinema Club - Tourist History

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kaltschnäuzige Debütanten

Ohne Firlefanz und Umwege tanzt sich eine Band aus dem Norden Irlands in die weite Welt des Indiepops. Dass Two Door Cinema Club 2010 die Clubs füllen und die Festivals rocken werden, ist so sicher wie nur was!

Die Gitarre klemmt unterm Kinn, die Hose liegt eng an und die Gesichter sind rosig-blass und britisch. Ganz klassisch haben sich Two Door Cinema Club in der Schule ihrer nordirischen Provinz getroffen und zwecks Eroberung der Indiepoprock-Welt zusammengeschlossen. Und dabei gehen Alex Trimble, Kevin Baird und Sam Halliday ganz simple vor: Gitarre, Bass und der Rechner als Schlagzeug-Ersatz und fertig ist der Tanzlack.

Phoenix, Hot Chip, etwas The Wombats und entfernt mal The Whitest Boy Alive - all das hört man auf "Tourist History", dem Debüt der Briten. Eigenwillig, zielstrebig und tanzwütig bewegen sich die Jungs darauf zu jeder Sekunde, schicken einer Hookline die nächte hinterher und verabschieden sich kaltschnäuzig nach zehn Songs respektive 32 Minuten wieder.

Ebendieses Debüt der Briten ist seit Anfang März in Deutschland erhältlich. Und vielleicht wird es eines der großen Dinger 2010 auf dem internationalen Indie-Electronic-Poprock-Sektor. Vielleicht sogar ganz sicher! Diverse Remixe (besonders empfehlenswert der Twelves Remix von "Something Good Can Work") und ein Non-Albumtrack geben einen ersten kostenlosen Vorgeschmack.

 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Golf "Zeit zu Zweit"

Roosevelt remixt GOLF

Die Newcomer verschenken den Remix ihrer aktuellen Single
Kann ein Remix einen tollen Song noch besser machen? Kommt drauf an, wer den Job übernimmt. Bei der Fusion von GOLF und Roosevelt konnte jedenfalls nicht viel schief gehen.
Ticketverlosung: 3x2 Karten fürs Berlin Festival 2014 gewinnen

Ticketverlosung: 3x2 Karten fürs Berlin Festival 2014 gewinnen

Das Berlin Festival zieht vom 5.-7. September in den Arena Park
Das Berlin Festival zieht vom Flughafen Tempelhof kurzfristig in den Arena Park in Treptow. Und rückt nun direkt ins Zentrum des Berliner Nachtlebens. Wir verlosen 3x2 Tickets für das erste Berlin Festival im Arena Park. 
Video: Phoenix - "Chloroform"

Video: Phoenix - "Chloroform"

Neues Video von Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola
Phoenix haben ein neues Video veröffentlicht, das in Zusammenarbeit mit der Schauspielerin und Regisseurin Sofia Coppola fürs New Yorker MOMA gedreht wurde.
Livestream: WDR zeigt „Westend Festival“ mit den Editors

Livestream: WDR zeigt „Westend Festival“ mit den Editors

Alle Bands und Konzerte des Drei-Tage-Festivals in Dortmund live im Netz verfolgen
Heute beginnt das „Westend Festival“ in Dortmund mit dem Auftritt von Baroness. Der WDR streamt das Konzerte in voller Länge auf der Seite des Rockpalast. Bis Samstag, den 05.10.2013 werden u.a. die Gigs von den Editors, Boysetsfire oder Kvelertak übertragen.

Empfehlungen