KARNAVARAL

*U*N*S - KARNAVARAL

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Kellerdisco unterwegs

Hinter *U*N*S verbergen sich drei alt Bekannte aus Berlin. Sebi und Jens von den mittlerweile aufgelösten Kate Mosh, sowie Sepp von Siva treten mit bratzigen Synthies, fiepigen Gitarre, schepperndem Schlagzeug, um lautstark die Nacht zu erobern.

*U*N*S quietschen, zappeln, sind laut, treten zu und das alles nur, um einen auf die Tanzfläche zu jagen. Das kann mal vier oder anderthalb Minuten lang sein. Die Dauer ist egal, es passiert immer genug. Falsett wird durch den Schrei durchbrochen, die Aussage mit Nachdruck versehen: "Alles Wird Brennen". Das glaubt man ihnen sofort.

Die drei Berliner legen dabei weniger Wert auf den Zusammenhang, als vielmehr auf bruchstückhafte Verschmelzung. NDW und Noise, Rock und Punk, Dreck und Glamour, es lässt sich vieles bei *U*N*S finden und das alles unter einer großen Discokugel angehäuft. Einige Songs sind bereits im Kasten und kostenlos im Netz, ein Album wird alsbald folgen.

Tonspion präsentiert: *U*N*S auf Tour im November 2011

Download & Stream: 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

So klang 2011

So klang 2011

Der Jahresrückblick von Sebastian Cleemann
Viel Norwegen, viel Freundschaft, viel Klagen und Jubilieren – das war 2011. Tonspion-Redakteur Sebastian Cleemann bemüht sich bei der finalen Auswertung kein Stück um objektive Kritikerhaltungen. Und so schätzen wir ihn.