The Return Of Jimmy

Valdez - The Return Of Jimmy

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Jungs mit den Gitarren
Die beiden Indie-Cowboys Thomas Meyer und Alexander Bartha haben sich auf ihrem Debütalbum aufs Wesentliche beschränkt. Auf ein paar spartanisch dargebotene Lieder.

Unter dem Namen Valdez beweisen die beiden Berliner, das gute Songs auch ohne aufwendige Produktion funktionieren. Dem Country- und Western-Hype der letzten Monate können sie offen ins Visier blicken; jenseits der Klischees haben sie ein bescheidenes und gleichzeitig imponierendes Singer-Songwriter-Album aufgenommen. Insbesondere gebührt Valdez Respekt für ihren Mut, sich darauf gleich an zwei Coverversionen zu versuchen. Nämlich zum einen an Princes „Purple Rain“ und zum anderen an „Pet Semetary“ von den Ramones. Nicht nur Respekt, sondern Anerkennung gebührt ihnen allerdings dafür, dass sie nicht daran scheitern, diese Klassiker bis auf den letzten Akkord zu entkleiden. Mit intensiver Langsamkeit, sonorer Stimme (großartig: „Punk“) und aufrichtigem Gefühl ist „The Return Of Jimmy“ der musikalische Road-Movie für einen melancholisch-romantischen Abend zu dritt: nur du, der Sonnenuntergang und dein Whiskeyglas. (js)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Das Artwork von "The Essential Bob Dylan"

Bob Dylan erhält den Literaturnobelpreis 2016

Update: Bob Dylan hat seine Teilnahme an der Verleihung abgesagt
Am 13.10.2016 gab die Jury des Nobelpreises bekannt, dass der diesjährige Preis für Literatur an Bob Dylan verliehen wird. Eine handfeste Sensation. Allerdings wird Bob Dylan nicht zur Verleihung erscheinen. Er habe bereits Pläne, ließ er der düpierten Akademie ausrichten.
Stream: Bob Dylan – "Full Moon And Empty Arms"

Stream: Bob Dylan – "Full Moon And Empty Arms"

Dylan covert Sinatra, Hinweis auf ein neues Album?
„Shadows In The Night“ könnte das neue Album von Bob Dylan heißen, das dem 2012 veröffentlichten Album „Tempest“ nachfolgen würde. Handfester ist dagegen Bob Dylans Coverversion des Frank Sinatra Klassikers „Full Moon And Empty Arms“, den es hier im Stream zu hören gibt.
Video: Johnny Cash - „Out Among The Stars“

Video: Johnny Cash - „Out Among The Stars“

Sing along mit Johnny Cash
Im März 2014 wurde aus dem Nachlass von Johnny Cash das lange verschollene Album „Out Among The Stars“ veröffentlicht. Zum Titelsong gibt es jetzt ein Lyric Video, das man bei uns sehen kann.