Ruby Soho (Rancid Cover)

Vampire Weekend - Ruby Soho (Rancid Cover)

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Keine Schubladen

Wenn eine Band in den letzten Wochen Schlagzeilen machte, dann diese: Vampire Weekend waren (neben The XX vermutlich) in jedem Indie-Munde, sämtlichen Feuilletons und allen erdenklichen Playlisten auf diesem Globus. Allerdings nicht, weil sie sich einem Rancid-Song angenommen haben. Oder etwa doch?

"Contra" war eines der ersten Alben, die 2010 das Licht der Welt erblickten - und es ist nach wie vor auch DER Longplayer, über den diese Welt seither spricht. Vampire Weekend haben mit ihrem Zweitwerk dort angeknüpft, wo sie sich eigenmächtig mit ihrem Debüt hinkatapultiert hatten: an die Spitze der Everybody's Darling-Liste.

Und das haben sie geschafft, weil sie über alle Schubladen hinweg ihr Ding durchziehen. Pop trifft auf Philosophisches, Afrobeats auf Angstzustände, Rock auf regelrechte Musikanarchie. Und dabei sind die New Yorker bedacht, nicht beliebig in ihren Songs und Texten voranzuschreiten, sondern mit Hand und Fuß "Contra" zu geben und für Überraschendes mit hoher Halbwertzeit und großer Eingängigkeit zu sorgen. So, wie auch diese Liveversion von "Ruby Soho" belegt, die im Original von den Ska-Punkern Rancid stammt. Und so zeigt dieses Cover doch auf eine ganz bestimmte Weise, warum Vampire Weekend so gefragt sind.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

The xx kündigen drittes Album und neue Tourdaten an

The xx kündigen drittes Album und neue Tourdaten an

Zur Einstimmung gibt es eine Playlist von der Band
Vier Jahre liegt Coexist in der Vergangenheit. Jetzt geben The xx bekannt, dass sie an Album Nummer drei arbeiten und bald wieder auf Tour gehen. Bis dahin vertrösten sie die Fans mit einer selbst zusammengestellten Playlist.
Label von The xx wirft Hugo Boss Diebstahl vor

Label von The xx wirft Hugo Boss Diebstahl vor

Song zum aktuellen Werbespot klingt nach "Intro"
So mancher Fan von The xx hatte sich schon gewundert: haben The xx ihren Song "Intro" für die TV-Werbung von Hugo Boss verkauft? Haben sie nicht. In einem Tweet geht das Label Young Turks in die Offensive.