Was ist schon 1 Jahr?

Viktoriapark - Was ist schon 1 Jahr?

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Für immer dein Freund
Auf die Band um Susie Pinkawa ist immer Verlass: diese Berliner Instanz lässt einen nicht im Stich. Seit gefühlten hundert, seit faktischen zehn Jahren. Und nächste Woche veröffentlichen Viktoriapark ein ganz besonderes Album - noch einmal.

Okay, es ist also nicht neu, dieses Album. Genauer gesagt ist es bereits rund zwei Jahre her, dass es die Band über ihre Website bzw. ihren eigenen Shop veröffentlichte. Und allein schon diese Tatsache zeigt, dass Viktoriapark unbeeindruckt ihrer Wege gehen: sie werden Ende der Neunziger Jahre von der Plattenfirma gedropped. Na und? Sie finden anschließend keine neue richtige Labelheimat. Was soll´s? Unerschüttlerlich macht die Band weiter, mit Unterstützung ihrer Berliner Freunde und Produzenten Moses Schneider und Ben Lauber.

Musikalisch zeigen Viktoriapark, dass deutsche Popmusik nicht nur zum Mitklatschen in großen Stadien funktionieren muss. Etwas verschroben, immer herzlich, niemals verklemmt erzählen sie von Leben und Liebe sowie von allem, was sonst noch dazwischen stattfindet.

Achso, das Wichtigste zum Schluss: bei dem Album handelt es sie wie eingangs erwähnt um ein Re-Release. Aber eines, dass sich im wahrsten Sinne des Wortes sehen lassen kann: in Buchform, mit Illustrationen und reichlich Zeilen ist diese Verpackung jeden Cent wert. Da sollte das digitale Release wirklich einmal weggeklickt werden.

Jan Schimmang / tonspion.de

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Videopremiere: Tocotronic - "Prolog"

Videopremiere: Tocotronic - "Prolog"

Das neue Video der Hamburger Band hier ansehen
Tocotronic veröffentlichen am 1. Mai 2015 ihr neues "Rotes Album". Den "Prolog" zum Album gibt's hier als Video.
Wir sind Helden vs. NPD

Wir sind Helden vs. NPD

Einstweilige Verfügung gegen Verwendung von Musik im Wahlkampf - weitere Künstler schließen sich an
Wir sind Helden stehen wahrlich nicht im Verdacht, rechtsextremem Gedankengut nahezustehen. Logisch, dass sie per einstweiliger Verfügung die Nutzung ihres Songs "Gekommen um zu bleiben" im Wahlkampf der NPD verbieten lassen. Auch andere Künstler wie Helene Fischer, Fler oder Die Ärzte wollen der NPD die Nutzung ihrer Songs verbieten.
Tocotronic: Prelistening zu "Wie wir leben wollen"

Tocotronic: Prelistening zu "Wie wir leben wollen"

Album jetzt im Stream hören
Am 25.01.2013 veröffentlichen Tocotronic ihr mit Spannung erwartetes zehntes Album „Wie wir leben wollen“. Schon jetzt gehen die Meinung darüber weit auseinander. Kitsch auf Kalenderspruchniveau oder doch der ganz große Wurf? Mit dem Prelistening zum Album könnt ihr euch selbst ein Bild machen.
Tocotronic: Videopremiere von „Pfad der Dämmerung“

Tocotronic: Videopremiere von „Pfad der Dämmerung“

Tanz der Vampire
2013 ist für Tocotronic ein spezielles Jahr: Dirk von Lowtzow, Arne Zank, Jan Müller und Rick McPhail feiern ihr zwanzigjähriges Bestehen und veröffentlichen ihr zehntes Studioalbum „Wie wir leben wollen“. „Pfad der Dämmerung“, die erste Single daraus, sorgte Ende 2012 für Fragezeichen: Unheiliger Kitsch oder eine Tocotronic-Hymne mit langer Lebensdauer? Heute feiert das Video dazu seine Premiere.

Empfehlungen