Album

Washed Out - Mister Mellow

Washed Out - Mister Mellow

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Dream Pop Melancholiker Ernest Greene veröffentlicht ein neues Album unter seinem Pseudonym Washed Out. "Mister Mellow" erscheint am 30. Juni 2017.

Greene hat das Album in den letzten beiden Jahren aufgenommen. Die erste Single "Get Lost" ist fast schon Discosound, der Rest des Albums dürfte dem Titel entsprechend eher melancholisch und verträumt daher kommen. "I have been daydreaming my how life" kündigt Greene im Album-Trailer an.

Tracklist: Washed Out - Mister Mellow

01 Title Card
02 Burn Out Blues 
03 Time Off 
04 Floating By 
05 I’ve Been Daydreaming My Entire Life 
06 Hard to Say Goodbye 
07 Down and Out 
08 Instant Calm 
09 Zonked 
10 Get Lost 
11 Easy Does It 
12 Million Miles Away

Alben

Paracosm

Washed Out - Paracosm

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mittelerde liegt am Strand
Zwei Jahre nach dem Debütalbum "Within and Without" legt Ernest Greene alias Washed Out nach: "Paracosm" verführt zur Realitätsflucht und macht klar, dass der schönste Platz immer dort ist, wo die Sonne scheint.
Within and Without

Washed Out - Within and Without

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Liebt Euch!
Nach einer gehypten Ep und einem damit ebenso schnell aus der Taufe gehobenen wie begrabenen Genre namens Chill Wave, kann sich Ernest Greene alias Washed Out ganz auf sein Debütalbum konzentrieren: Verwaschene Popsongs, zu denen man sich am besten seinen eigenen Film aus grobkörnigen und überbelichteten Bildern von blauem Himmel, Strand und Hitze bastelt.

Videos

Ähnliche Künstler