Easy

Wechsel Garland - Easy

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Federleichter Electronica-Swing

Jörg Follert hat mit seinem Wechsel Garland-Alias schon immer Herzen berührt. Behutsame Stücke zwischen Minimal Musik und Jazz-Swing, mal mit, mal ohne Gesang. Neben allerlei Nebenprojekten, erreicht sein neues Album ein neues Maß an Eingängigkeit.

Nicht dass die letzen Wechsel Garland-Alben nicht auch in einer bestimmten Weise eingängig gewesen wären. Doch „Easy“, so der Name des nunmehr vierten Albums, scheint all die Einflüsse der letzten Jahre zu einem homogenen Ganzen vereint haben. Das beginnt mit dem wesentlich ausgeprägteren Songwriting und mündet in den wunderbaren Gesangseinlagen von Jörg Follert selbst sowie seinen Gästen Yvonne Cornelius von Niobe oder Natalie Beridze von tba. Federleicht und süß melancholisch wechseln sich Instrumentalstücke mit behutsam vorgetragenen Popsongs ab. Trotz der musikalischen Breite von Electronica über Jazz bis Swing ist „Easy“ ein durchweg sympathisches Album. Nach unzähligen Remixen und einem erst kürzlich veröffentlichten Japan-Album kehrt Wechsel Garland wieder zurück und baut souveräner denn je seinen eigenen kleinen Kosmos aus. „White Circle“ zieht als Free-MP3 erste Kreise. (jw)

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler