Album

100% Publishing

Wiley - 100% Publishing

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mein Gott, Wiley!

Wiley ist zurück! Die Zeiten sind vorbei, in denen er wöchentlich das Internet via Twitter mit neuen Alben überflutete und ziellos wirkte. „100% Publishing“ ist 100 Prozent Wiley und zeigt das Schnellfeuergewehr des Grime in großer Form.

Wiley mit einem neuen Album? Den meisten Rap-Enthusiasten kann man damit höchstens ein müdes Gähnen entlocken. Wiley war zuletzt vor allem dadurch aufgefallen, 24/7 Tweets abzusondern, die nicht die Qualität seiner Punchlines hatten. Je erfolgreicher Dubstep in den letzten Jahren wurde, desto verzichtbarer schien der MC. Die kurze Blütezeit des Grime, in der Wiley mit „Wearing My Rolex“ auf dem zweiten Platz der UK-Charts landete, ist vorbei, einstige Hoffnungsträger wie Dizzee Rascal biedern sich inzwischen dem Dancefloor an, doch Starrkopf Wiley glaubt nach wie vor an britischen Rap.

Keine Features, keine Produzenten – „100% Publishing“ ist die volle Konzentration auf sich selbst. Wiley liefert 13 rohe und reduzierte Tracks ab, deren Beats teilweise so vertrackt sind, jeder andere MC hätte sie schnell im Papierkorb verschwinden lassen. Nicht so Wiley! Er rappt darauf mit beeindruckender Präzision und in furchteinflößender Geschwindigkeit. „100 % Publishing“ wird Grime nicht retten, untermauert aber Wileys Anspruch darauf, der beste MCs der Insel zu sein. Selbst das war zuletzt nicht mehr sicher...

Alben

Well Deep - 10 Years Of Big Dada Recordings

Wiley - Well Deep - 10 Years Of Big Dada Recordings

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Jahrzehnt am Limit
Beeindruckend, was und wen Big Dada, das HipHop-Sublabel von Ninja Tune, in den letzten zehn Jahren alles veröffentlicht hat. Immer unterwegs in Sachen Weiterentwicklung von HipHop, Aufweichung seiner Grenzen in Richtung Grime, Reggae und Dub.

Videos

Ähnliche Künstler