Wovon Lebt Eigentlich Peter?

Winson - Wovon Lebt Eigentlich Peter?

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Eisenwarenpeter lässt rocken

Schön schwer und rollend kommt sie hier daher, die Debütsingle des munter drauflos berlinernden Winson. Der weiß, wie Musik geht, weiß, wie man diese und den eigenen Humor unter einen Hut bekommt. Und er stellt Fragen von Interesse.

"So Sah Die Zukunft Aus" heißt das Debüt von Winson und der mittlerweile um ihn herum gewachsenen Band. Mit der dazugehörigen Single im Gepäck hat der Wahlberliner in der letzten Zeit für allerlei Freude gesorgt und allerlei Freunde gefunden. Vor allem erfreuen er und Band durch Unbeschwertheit und Spontaneität, Humor und Ideensammelsurien. Wenn dann noch fröhlicher Videodilettantismus und die Schützenhilfe der befreundeten Beatsteaks ins Spiel kommen, sollte nur noch wenig schief gehen. Und so geht das Albumdebüt am 1. Juni selbst auf Freundesfang. Tatsächlich wirken Winson-Songs auch noch, nachdem die Zündkraft ihres Witzes schon ein wenig gelitten hat. Hier treffen sich Freude an Wortwitz und Freude an, zum Beispiel, der Rockgitarre eben auf eigene und recht spannende Weise. Die, denen die Single-Version des Peter noch zu wenig von besagter Rockgitarre bot, können sich hier über den Metall-Peter freuen. (sc)

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

"tschick" Soundtrack

Tschick: Soundtrack zum neuen Film von Fatih Akin

Die Musik zum Kinohit des Spätsommers
Wenn Fatih Akin (Gegen die Wand, Soul Kitchen) einen vielfach preisgekrönten Roman von Wolfgang Herrndorf verfilmt, stehen die Zeichen eindeutig auf Kassengold. Und für einen erfolgreichen Coming-of-Age-Film darf natürlich geile Musik nicht fehlen.
Playliste: Die 10 besten Songs der Beatsteaks

Playliste: Die 10 besten Songs der Beatsteaks

21 + 2 = 23
Die Beatsteaks feiern 20 Jahre Beatsteaks! Aus diesem Anlass erscheint am 18. September ein Best-Of-Album der fünf Berliner mit dem programmatischen Titel "23 Singles". Darauf sind neben 21 ihrer größten Hits auch zwei neue Tracks zu hören. Wir grenzen nochmal ein bwz. sortieren aus und präsentieren euch hier unsere persönliche Top 10 der besten Beatsteaks-Songs.
Video: Beatsteaks - Everything Went Black

Video: Beatsteaks - Everything Went Black

Exklusive Weltpremiere in Tokio
Hoch über den Köpfen der herumwuselnen Menschen auf dem Shibuya Scramble Crossing, der berühmtesten Kreuzung Tokios, feierten die Beatsteaks gestern die Videopremiere zu ihrer neuen Single „Everything Went Black".