Album

Fade

Yo La Tengo - Fade

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Voller Überraschungen

Auch nach 30 Jahren Businesszugehörigkeit lassen sich Yo La Tengo in keine Schublade zwängen. Auf ihrem am 11. Januar 2013 veröffentlichten neuen Album „Fade“ ziehen die drei Indie-Veteranen abermals alle Register.

Seit nunmehr drei Jahrzehnten spielt das Trio aus New Jersey mit Szenekennern Katz und Maus. Sobald man meint, den Dreier am Klang-Schlafittchen gepackt zu haben, büchsen Yo La Tengo mit dem nächsten Output wieder aus – so auch dieser Tage. Mit ihrem neuen Album „Fade“ präsentieren Georgia Hubley, Ira Kaplan und James McNew abermals eine Sound-Wundertüte, die von stoischen Sixties-Vibes („Ohm“, „I’ll Be Around“), über angezerrten Lo-Fi-Noise („Paddle Forward“) bis hin zu verschrobenen Psychedelic-Landschaften alles auffährt, was die Branche zu bieten hat.

Yo La Tengo - Ohm

Die passionierten Archivaren der Musikpolizei werden auch diesmal wieder  vor einem Rätsel stehen, während die Anhängerschaft vor Freude im Dreieck springen wird. Fernab von festgelegten Pfaden, kreisen Yo La Tengo in komplett eigenen Gefilden. So war es, so ist es, und so wird es wohl auch bleiben. Und das ist auch gut so.

Download & Stream: 

Alben

Popular Songs

Yo La Tengo - Popular Songs

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Ein Händchen für Einzigartiges
Nun machen sie das dicke Dutzend voll: Yo La Tengo, das Indierock-Urgestein aus New Jersey, veröffenticht im Herbst sein zwölftes Studioalbum. Einen ersten Vorgeschmack in Form von zwei Freetracks rückt die Band bereits dieser Tage raus.
Today Is The Day EP

Yo La Tengo - Today Is The Day EP

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sommersonnenlautstärke aufgedreht
Ein halbes Jahr nach Veröffentlichung ihrer letzten LP "Summer Sun" kommen Yo La Tengo kleinformatig daher. Eine EP mit sechs Stücken, brandneuen und alten im neuen Gewand.
Summer Sun

Yo La Tengo - Summer Sun

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Sommersonnenliches aus Hoboken
Hurra - das neue Yo La Tengo Album ist fertig - aber leider noch nicht da. Wir haben schon den ersten Song aus "Summer Sun" für euch als MP3 zum Download. Und der klingt wirklich warm und freundlich, wie die Sommersonne nach einem langen, kalten Winter.
Nuclear War EP

Yo La Tengo - Nuclear War EP

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
If they push that button your ass got to go
Viele Jahre glaubte man, dass durch Abrüstung und das Ende des kalten Krieges die Gefahr eines Atomkriegs gebannt sei. Doch die Drohgebärden der USA sind laut und deutlich. Yo La Tengo covern den 20 Jahre alten Protest-Song von Sun Ra.

Videos

Ähnliche Künstler