Album

This is Skateboard Music

Zafra - This is Skateboard Music

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
My God rides a skateboard

Stacey Peraltas Dokumentarfilm „Dogtown and Z.-Boys“ berichtet von einer Zäsur. Mit den Z-Boys um Peralta begann die Geschichte des modernen Skateboarding. Jetzt gibt`s auch den Soundtrack dazu.

Zuvor spielte sich Skateboarding in wesentlich geregelteren Bahnen ab, die bevorzugten Disziplinen waren Downhill, Slalom und Hochsprung. Der sportliche Wettkampf, bei dem es mehr auf messbare Werte als die Kunst der Körperbeherrschung ankam, stand im Vordergrund. Anders ausgedrückt: wir sprechen hier von „Rollbrett fahren“ und nicht von „Skateboarding“. Doch auch diese Form des Skateboarding hatte ihre eigene, ganz spezielle Musik, wie die Compilation „This is Skateboard Music“ belegt. Harmoniegesang und Surf-Gitarren statt Skatepunk, Oden an die „Skateboard Queen“ statt „My God Rides A Skateboard“. Mehrere Jahre lang haben die Köpfe hinter Diggler Records (das sympathische Kölner Label, das schon den Soundtrack zu Timm Thaler wiederentdeckte und im Sumpf der deutschen Sexfilm-Scorese wühlte) auf Flohmärkten und in Ramschläden gewühlt und gesucht. Gefunden haben sie ein weiteres, fast vergessenes Stück Popkultur. Oder wer wusste bisher, dass selbst T.Rex dem „Skateboard“ hoffnungslos verfallen waren…(fs)

Download & Stream: 

Alben