Yeah Ghost

Zero 7 - Yeah Ghost

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Neue Vielfalt

Zero 7 stellen sich neu auf. Nach dem Verlust ihrer langjährigen Sängerin Sia war es an der Zeit musikalisch Neues zu wagen und die vielfältigen Einflüsse des Duos auszuleben.

Zero 7 gehörten zu den ersten, die einen Beitrag zur Compilationserie „Another Late Night“ zusammenstellten. Darauf zeigten sie schon 2002, dass ihr musikalischer Horizont durchaus bis zu Hip-Hop, Soul und Shoegaze reicht. Auf "Yeah Ghost" knüpfen Zero 7 daran an und für ihre Verhältnisse Gas. Die teilweise watteweiche Atmosphäre von "The Garden" und "Simple Things" wird auf "Yeah Ghost" jäh durch Störgeräusche durchschnitten, mit Kirmesmelodien konterkariert oder mit viel Verve und Swing ignoriert.

Die neugewonnene, stilistische Vielfalt steht Henry Binns und Sam Hardaker gut, ihre in der Vergangenheit zu Einförmigkeit neigenden Songs, kommen im rauheren und direkteren Gestus von "Yeah Ghost" besser zur Geltung. Wer jetzt ein Tränchen verdrückt, sei beruhigt: den melancholischen Touch der beiden Vorgänger haben die "neuen" Zero 7 unterwegs nicht entsorgt. Er ist nur ein bisschen weniger bestimmend geworden.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Air spielen kostenloses Konzert am Brandenburger Tor

Air spielen kostenloses Konzert am Brandenburger Tor

Die französische Botschaft lädt zur Fete Nationale an den Pariser Platz
Air werden am Samstag, dem 16. Juli 2016 ab 19 Uhr ein kostenloses Konzert am Pariser Platz vor dem Brandenburger Tor spielen. Die französische Botschaft hat die Band zum Nationalfeiertag eingeladen.
Air sind mondsüchtig

Air sind mondsüchtig

Neues Album „Le Voyage Dans La Lune“ erscheint im Februar
14 Jahre nach ihrer „Moon Safari“ verschlägt es Nicolas Godin und Jean-Benoit Dunckel alias Air erneut auf den Mond. „Le Voyage Dans La Lune“ ist ein Konzeptalbum, inspiriert vom Stummfilmklassiker gleichen Namens. Das Album erscheint am 3. Februar bei EMI.
Air: Erste Single von "Love 2" als Free Download im Netz

Air: Erste Single von "Love 2" als Free Download im Netz

Neues Album kommt am 2. Oktober 2009
Air haben ihr fünftes Studioalbum angekündigt. "Love 2" soll das neue Werk heißen und im Oktober erscheinen. Erste "virale" Single ist der Albumopener "Do The Joy" - kostenlos für alle, die sich auf ihrer Website registrieren.
Air und ihre Liebe zum Film

Air und ihre Liebe zum Film

Die beiden Franzosen veröffentlichen neuen Song für einen Soundtrack
Ihr letztes Album "Pocket Symphony" liegt schon über zwei Jahre zurück. Doch jetzt gibt es neues von Nicolas Godin und Jean-Benoit Dunckel aka Air.
Warp Records wird zwanzig

Warp Records wird zwanzig

Label sucht die besten Tracks aus zwei Jahrzehnten
Eines der einflussreichsten Electronica-Labels feiert Geburtstag. Warp Records, 1989 in Sheffield gegründet, wird 20 Jahre alt und feiert den runden Geburtstag mit einer Doppel-CD. Neben den Betreibern des Labels haben auch Warp-Fans Gelegenheit dafür zehn Tracks auszusuchen.

Empfehlungen