21. November 2008: Die Alben der Woche

Mit Kanye West, Guns´n´Roses, Herbert Grönemeyer, El Guincho, The Killers und Chris de Burgh

Die wichtigsten Neuerscheinungen der Woche in der kompakten Tonspion-Übersicht.

El Guincho - Alegranza!
Das zweite Album des Spaniers passt perfekt in die momentan grassierende Begeisterung um Acts wie Radioclit, Vampire Weekend oder - quasi als Mutter der Kompanie - M.I.A. "Alegranza!" packt die ganze Welt in einen Sampler und bringt sie kräftig zum Klingeln und Klingen. fs

Herbert Grönemeyer - Was muss muss
Der Titel der ersten Grönemeyer Best Of klingt ein bisschen gequält, als hätte sich der Bochumer erst dazu breit schlagen lassen müssen, am Weihnachtsgeschäft kräftig mit zu verdienen. Nach wie vor der Verfasser der einzig wahren Stadionhymne und deshalb außerhalb jeder Kritik. Der einzige neue Song (im Duett mit Antony) ist englischsprachig und genau das Gegenteil davon. Diese Bandbreite kann nur einer. fs

Guns´n´Roses - Chinese Democracy
Das teuerste Album der Welt mit der längsten Produktionszeit der Geschichte? Axl Rose hat seinem Größenwahn mit diesem Album ein Denkmal gesetzt und wird damit endgültig in die Geschichte eingehen. Die schaurige Musik dieses überkandidelten Solotrips dürfte dabei aber kaum eine Rolle spielen. fs

Kanye West - 808s & Heartbreak
Kanye West hat in den letzten Wochen virtuos auf der Hypeklaviatur gespielt und seinen Fans immer wieder neue Stücke zum kostenlosen Download bereitgestellt. Trotzdem wird er wahrscheinlich kein Album weniger verkaufen, eine Lehrstunde in Sachen Marketing in eigener Sache. fs

The Killers - Day & Age
Erstmal: Gratulation zur schlechtesten Killers-Single ever. "Human" ist doch wirklich unerträglich, klingt Brandon Flowers darauf doch wie frisch aus dem Knabenchor. Das ist noch nicht einmal mit Referenz-Cheesyness oder so zu erklären. Jedenfalls dürften die Killers jetzt am Scheideweg stehen: große Band oder hat ihr Erfolg doch nur zu langweiliger Dekadenz geführt?  js

Chris de Burgh - Footsteps
Ein tolles Weihnachtsgeschenk für die entfernte Tante. Damit kann man gar nichts falsch machen. Pop für den Fahrstuhl, seine größten Hits. Man macht also leider damit wiederum auch gar nichts richtig. js

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Musik-Neuerscheinungen: Neue Alben 2017
PREVIEW

Musik-Neuerscheinungen: Neue Alben 2017

Futter für den Plattenschrank
Jede Woche erscheinen zahlreiche neue Alben, unmöglich da die Übersicht zu behalten. Wir sagen euch, bei wem es sich lohnt, die kommende Zeit ein Auge drauf zu haben. 
Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi
TONSPION TIPP

Diese 5 Alben musst du im Juni hören

Die Tonspion-Redaktion empfiehlt
Sommerloch? Von wegen! Die Redaktion empfiehlt fünf Platten, die den Sommer schon jetzt zur musikalisch vielleicht relevantesten Jahreszeit dieses Jahres machen.
Lorde @ Coachella 2017 (Foto: Christopher Polk/Getty Images for Coachella)

Lorde stellt drei Songs vom neuen Album vor

Homemade Dynamite!
Im Rahmen ihres Auftritts beim diesjährigen Coachella Festival präsentiert die „Royals“-Sängerin drei neue Tracks und begeistert die Fans mit einem Kanye West Cover. 
Kanye West

Kanye West wegen Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert

Rhymefest: Er braucht psychologische Hilfe und eine Pause
Über den mentalen Zustand von Kanye West haben selbst seine engsten Freunde bereits ihre Bedenken geäußert. Jetzt wurde Kanye West von der Polizei ins Krankenhaus eingeliefert, seine aktuelle Tour wurde gecancelt. 
Kanye West - Bound 2 (Screenshot)

Die denkwürdigsten Momente von Kanye West

Größenwahn, Unverschämtheiten und geniale Musikvideos
Wer unverschämterweise noch nie etwas von Kanye West gehört haben sollte, muss eigentlich nur das folgende Zitat von ihm kennen: "My greatest pain in life is that I will never be able to see myself perform live."

Aktuelles Album

The Life Of Pablo

Kanye West - The Life Of Pablo

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Der Kugelfisch des Rap
Mit einem weltweiten Stream aus dem Madison Square Garden stellte Kanye West heute sein neues Album vor. Nur um es anschließend wieder zurückzuziehen. Hier sind die Fakten.