5 Jahre Rote Raupe

Das Indie-Online-Mag feiert Geburtstag

Sich ein halbes Jahrzehnt lang in diesen schnellen Onlinezeiten als ein Indie-Musikmagazin über Wasser zu halten, ist nicht ohne. Rote Raupe hat das geschafft - und wird diesen schönen Umstand nun in der süddeutschen Heimat gemeinsam mit The Robocop Kraus und anderen Gästen feiern.

Begonnen hat es, so gibt Begründer André Habermann selbst zu, "mit einer (wirklich unschönen) Webseite und privaten Festivalfotos". Im Laufe der Zeit hat sich aus diesem bayovarischen Ein-Mann-Projekt aber eine Onlineadresse für den hiesigen Indiemusikfan entwickelt.

Neben Reviews, Interviews und Liveberichten freier Schreiberlinge findet man auf www.roteraupe.de eine Menge schicker Livefotos, Mixtapes, Tourtagebücher, Comics und Kolumnen. Und nicht unerwähnt sollten die hauseigenen Restgeräuschsessions bleiben, die exklusive Studiosessions ausgewählter Bands ästhetisch fein gefilmt darbieten.

Diese Weiterentwicklung und das generelle Bestehen will die Raupe nun gebührend feiern - mit Livebands und guter Musik vom Plattenteller:

Rote Raupe-Geburtstagssause am 12.02.2010 im Münchner Club 59:1 mit The Robocop Kraus, Pelzig und diversen DJs.

Tickets für diese Jubiläumsfeier gibt es hier.

Und ein Interview mit Tonspion-Gründer Udo Raaf gibt es hier.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Aktuelles Album

Metabolismus Maximus-EP

The Robocop Kraus - Metabolismus Maximus-EP

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mit Stil und Charme der Robos
Wenn man einer DIY-Gruppe den überflüssigen Titel der "internationalsten Band aus hiesigen Gefilden" geben müsste, dann dieser. Gerade von einer UK-Tour an der Seite von Art Brut zurückgekehrt, gibt es nun eine neue EP dieser Band mit dem ewigen Abwechslungsreichtum und Stil en masse.