AC/DC: For those about to stream...

Rock-Helden gehen mit der Zeit

Bisher haben AC/DC ihre Musik nicht für Streamingdienste frei gegeben. Seit heute ist die Zurückhaltung vorbei: alle Alben der australischen Altmeister gibt's jetzt auch als Stream. Und zwar nicht exklusiv.

Alle Streamingdienste melden heute einen prominenten Neuzugang: AC/DC haben nach Jahren der Ablehnung sich nun dem Streamingmarkt geöffnet und geben ihr Werk frei. Wahrscheinlich haben sie eingesehen, dass es ohne einfach nicht mehr geht und die Kids ihre zeitlose Musik heute anderswo hören als auf Platte.

Apple Music mag zwar der Auslöser gewesen sein, doch das Spielchen mit exklusiven Rechten für bestimmte Dienste machen die Rocker nicht mit. Auch auf Spotify, Deezer, Tidal und Co. kann man jetzt den ganzen Tag auf dem "Highway To Hell" fahren und die Luftgitarre dazu schwingen. 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Die Toten Hosen (Foto: Erik Weiss)

Die Toten Hosen jetzt bei Streaming Diensten verfügbar

Alle 44 Alben im Stream
Die Toten Hosen gehörten bisher zur kleinen Gruppe der Künstler, die sich noch gegen den unaufhaltsamen Streamingtrend stellten. Das hat nun ein Ende. Jetzt können Fans sich freuen, denn die Punkrocker stellen alle ihre Alben zum Streamen bereit.
Apple Music

Streaming: Apple Music greift Spotify an

Vom Musikstreaming-Dienst zur Entertainment Plattform
Apple Music rüstet sich gegen die Konkurrenten Spotify und Pandora und plant Filme und TV-Serien wie South Park mit ins Programm aufzunehmen. Läuft der Musikstreaming-Dienst damit Gefahr sein Angebot wie MTV zu verwässern?
Spotify: Coldplay sind die meistgestreamte Band der Welt

Spotify: Coldplay sind die meistgestreamte Band der Welt

Und "Yellow" ist nicht der beliebteste Song
Spotify wertet zur Zeit die Statistiken des aktuellen Jahres aus und immer wieder flattern dabei interessante Fakten aus dem Firmensitz in Stockholm. Jetzt gab der Streamingdienst bekannt, dass Coldplay mehr Streams gesammelt hat als jeder andere Künstler.
Soundcloud Go im Test

Soundcloud Go im Test

Einstiger Vorreiter will im Streaminggeschäft mitspielen
Gestern startete Soundcloud seinen neuen Aboservice "Soundcloud Go" endlich auch in Deutschland. Wir haben uns das Angebot genauer angeschaut.