Adele gewinnt zwei Brit Awards

Blur spielen Medley

Gestern Abend wurden in London die Brit Awards vergeben. Wie bereits bei den Grammys vor einer Woche stand Sängerin Adele im Rampenlicht. Blur traten zudem das erste Mal seit ihrer Reunion in kompletter Besetzung live auf.

Adele konnte bei den Brit Awards zwei wichtige Preise mit nach Hause nehmen. Die 23-jährige Sängerin wurde in den Kategorien "Beste britische Künstlerin" und "Bestes Album" für ihr Album "21" geehrt. Während ihrer Dankesrede für das beste Album, streckte Adele kurzerhand den Mittelfinger aus, als Gastgeber James Cordon ihr mitteilte, dass sie ihre Ansprache beenden muss. Bei einer anschließenden Pressekonferenz entschuldigte sich die Sängerin und teilte mit, dass die Geste den Veranstaltern und nicht den Fans galt, weil sie ihre Rede nicht beenden durfte.

Adele zeigt den Mittelfinger

Grund für die Unterbrechung war der bevorstehende Auftritt von Blur. Damon Albarn und Co. wurden gestern mit dem Award für ihre "Outstanding Contribution To Music" ausgezeichnet. Dazu spielten Blur ein Medley aus „Girls & Boys“,  „Song 2“, „Parklife“, „Tender“ und „This Is Love“.

Es war ihr erster Liveauftritt in voller Besetzung seit den Reunion-Shows im Jahr 2009. Bereits gestern wurde angekündigt, dass Blur gemeinsam mit The Specials und New Order das Closing Ceremony Celebration Concert der Olympischen Spiele 2012 in London spielen werden.

Die Preise für beiden besten internationalen Künstler gingen an Rihanna und Bruno Mars. Weitere Preise sackten u.a. die Foo Fighters als Beste Gruppe und Lana Del Rey als "International breakthrough act" ein.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Adele schickt traurige Videonachricht an Fans

Adele schickt traurige Videonachricht an Fans

Konzertabsage im Nachthemd
Adele hat eine traurige Nachricht an ihre Fans: ihr Konzert in Phoenix gestern musste kurzrfristig abgesagt werden, weil sie sich eine schwere Erkältung geholt hat. Das Video nahm sie ungeschminkt direkt in ihrem Krankenbett auf und sorgt damit für Begeisterung.
Video: Zwei irische Jungs machen Adele Konkurrenz

Video: Zwei irische Jungs machen Adele Konkurrenz

Wer sagt, Männer dürfen keine Gefühle zeigen?
Die beiden Iren Ronan Scolard and Glenn Murphy sind verdammt gute Sänger und riesige Adele-Fans. Ihr Adele-Medley beeindruckte auch den Superstar höchstpersönlich.  
Carpool Karaoke Red Hot Chili Peppers

Apple kauft “Carpool Karaoke”

Kult-Serie wechselt Sender und Gastgeber
Late Night-Moderator James Corden lebte in den letzten Jahren regelmäßig den Traum: In seinem Format “Carpool Karaoke” mimte er immer wieder den Taxifahrer für Stars wie Coldplay, Adele, die Red Hot Chili Peppers und zuletzt sogar Michelle Obama. Jetzt zieht das Format ins Internet und die Fahrerei ist für Corden zunächst vorbei.

Empfehlungen