Album der Woche: Seeed - „Seeed“

Jetzt die Alben der Woche für nur 5 Euro runterladen

Jede Woche stellen wir gemeinsam mit 7digital ein Album der Woche vor, das es für günstige fünf Euro zu kaufen gibt. Diese Woche spaltet das neue Album von Seeed nicht nur unsere Redaktion in zwei Lager.

In das gesamte Album kann man unten rein hören und es mit einem Klick auf den Einkaufswagen kaufen:

 

 

Weitere Alben der Woche für 5 Euro:

Muse – The 2nd Law
Die Orsons – Das Chaos und die Ordnung
Crystal Fighters – Star Of Love (Remixes)
Mono & Nikitaman – Live!

Bei Tonspion findet man nicht nur Free-Downloads bekannter und neu entdeckter Acts, über unseren Partner 7digital sind so gut wie alle vorgestellten Alben als MP3s in bester Qualität (320 kbps) erhältlich.


Teile diesen Beitrag:

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

Aktuelles Album

SEEED

Seeed - SEEED

Die Rückkehr der Dancehall-Caballeros
Seit über 10 Jahren gehören die Berliner "Dancehall-Caballeros" zu den gefragtesten Live-Acts in Deutschland. Nach den Soloausflügen der drei Sänger starten Seeed 2012 wieder gemeinsam durch und veröffentlichen ein neues Album, das die Grenzen von Reggae und Dancehall weit hinter sich lässt.

Ähnliche News

Die besten Alben 2016 - bis jetzt

Die besten Alben 2016 - bis jetzt

Die besten Alben des Jahres in einer Playliste
Die Hälfte des Jahres liegt bereits hinter uns. Wir schauen schon jetzt zurück, was uns 2016 bisher gebracht hat und veröffentlichen unsere Alben der Woche in einer Spotify-Playliste.
Hurricane und Southside Festival 2014: Erste Acts bestätigt

Hurricane und Southside Festival 2014: Erste Acts bestätigt

UPDATE: Arcade Fire, Macklemore & Ryan Lewis, Volbeat, Casper, Seeed, Fettes Brot u.a. als Headliner
Die Schwesterfestivals Southside und Hurricane Festival haben für das Jahr 2014 ihre ersten Künstler bekannt gegeben. Neben Arcade Fire wurden auch weitere hochkarätige internationale und nationale Künstler bestätigt.
Video-Premiere: Muse - "Madness" (live)

Video-Premiere: Muse - "Madness" (live)

Mitschnitt aus dem Olympiastadion in Rom
Das neue Video von Muse zu "Madness" ist ein Clip aus ihrer bald erscheinenden DVD "Live At Rome Olympic Stadium". Der Film wurde in 20 Städten im Kino vorgeführt.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.

* Pflichtfeld

Empfehlungen