Albumcharts: Grönemeyer übernimmt die Spitze

Zwölftes Album in Folge auf Platz 1

Seit 1984 hat Herbert Grönemeyer mit jedem Album die Spitze der deutschen Charts erreicht. Das gelingt ihm auch mit seinem neuen Album "Dauernd Jetzt". Auch dahinter setzen sich alte Bekannte fest.

Vor 30 Jahren stürmte der zuvor notorisch erfolglose Liedermacher Herbert Grönemeyer mit 4630 Bochum und seinem Hit "Männer" die deutschen Charts. Seitdem hat er zwölf Nummer-1-Alben veröffentlicht, inklusive "Dauernd Jetzt", dem neuen Werk.

Dahinter halten sich Pink Floyd auf Platz 2, deren letztes Album "The Endless River" offenbar viele alte Fans kaufen wollen, auch wenn es eher ein leiser, teilweise auch plätschernder Nachhall auf eine einzigartige Karriere ist. Für Neueinsteiger empfiehlt es sich eher, auf die 10 besten Alben von Pink Floyd zurück zu greifen. 

Dagegen ist Hitgarant David Guetta (47) fast noch ein Newcomer mit gerade mal drei Chartsalben im Lauf seiner Karriere. "Listen" landet auf Platz 3 der deutschen Charts.

Ausnahmsweise also mal kein HipHop in den Top 3. Eminem landet mit seiner Label-Compilation "Shady XV" auf Platz 8 und der Berliner Rapper Silla trotz "Audio Anabolika" nur auf der 12.

MP3 Download: Fler vs. Silla - "Willst du mich verarschen?"

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Roger Waters bedrängt Radiohead, ihr Konzert in Tel Aviv abzusagen
In deutschen Medien wird bisher kaum darüber berichtet, in England ist es ein riesiges Thema: Radiohead spielen heute ein Konzert in Tel Aviv und über 1200 (mehr oder weniger bekannte) britische Künstler angeführt von Roger Waters und Regisseur Ken Loach protestieren öffentlichkeitswirksam dagegen. Und fördern damit antisemitische Tendenzen.
Eminem mit Dr. Dre und Kendrick Lamar

Trailer: Eminem in neuer HBO-Doku "The Defiant Ones"

Dokumentation über die beiden Erfolgsproduzenten Dr. Dre und Jimmy Iovine
Aufruhr bei Instagram: Eminem postete kürzlich ein Bild von sich neben Dr. Dre und Kendrick Lamar. Und trägt dabei einen Bart. Grund für das Treffen der Legenden: eine Dokumentation auf HBO über den HipHop-Mogul Dr. Dre und seinen Partner Jimmy Iovine.
Eminem, Dr. Dre, Kendrick Lamar (Bild: instagram.com/eminem)

Eminem: Alle Infos zum neuen Album

Slim Shady is back
Vier Jahre nach der "Marshall Mathers LP2" haben Eminem-Fans endlich wieder Grund zur Freude. In einem Interview kam heraus, dass die Rap-Legende aus Detroit seit längerer Zeit an einem neuen Album arbeitet.
Eminem Konzert 1999

Eminem Live-Show aus dem Jahr 1999 in voller Länge

Live im Whisky a go go
Vor seinem großen Durchbruch mit der Slim Shady LP spielte Eminem mit ein paar Kumpels ein Konzert im legendären Club "Whisky A Go Go" in Los Angeles. Jetzt veröffentlichte der Club den Live-Mitschnitt der Show. 

Aktuelles Album