Alles neu bei Die Sterne (Video)

Neue EP "Der Riss" erscheint bei Gomma Records

Drei Jahre nach "Räuber & Gedärm" gibt es neues Material von Die Sterne. "Der Riss" heißt die erste EP der Hamburger Band, die am 9. Oktober auf dem Münchner Gomma-Label erscheint. Im Februar soll ein Album folgen, zuvor geht die Band im Oktober auf Kurztournee durch Deutschland.

Eine neue Nord-Süd-Connection machen Die Sterne mit ihrer Entscheidung auf, künftig auf dem Münchner Label Gomma Records zu veröffentlichen. Mit der programmatisch betitelten EP "Der Riss", die Anfang Oktober erscheint, wollen die Sterne mit Mathias Modica - Macher und Gründer von Gomma Records, musikalisch als Munk und Produzent von u.a. Who Made Who aktiv - einen musikalischen Neuanfang machen. Modica steht seit Jahren für seinen Entwurf von discoider Clubmusik und auch Die Sterne haben ihre Wurzeln im groovebetonten Pop. Man darf also diesmal Tanzbares erwarten von der Band um Frank Spilker. Im Februar soll es mit dem Nachfolger zu "Räuber und Gedärm" auf Gomma Records davon auch auf Albumlänge etwas zu hören geben.

Begleitend zur neuen EP geht die Hamburger Schule-Institution auf eine kurze Deutschlandtournee, auf der sie nach über zehn Jahren erstmals nicht von Keyboarder Richard von der Schulenburg begleitet werden, der die neue musikalische Ausrichtung nicht mittragen wollte und sich im Guten von der Band trennte. Stattdessen wird Modica auch als Musiker auf der neuen Sterne-Platte mitwirken.

Die Sterne live:

13.10. Leipzig, Conne Island 
14.10. Muenchen, 59:1 
15.10. Darmstadt, 603 qm 
16.10. Köln, King Georg
17.10. Muenster, Skaters Palace
18.10. Braunschweig, Hilde 67 
19.10. Berlin, LIDO

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Neues aus dem Pop-Feuilleton

Mit Lana Del Rey, Leonard Cohen, Frank Spilker und dem Clubsterben in Berlin
Für Tonspion hat Florian Schneider wieder die Feuilletons der Woche geblättert. Dabei wurde er Zeuge der Demontage Lana del Reys, erfährt Neues über Leonard Cohen und Drogen, und freut sich über Frank Spilkers entspannten Umgang mit 20 Jahren Die Sterne. Derweil schließen in Berlin die Clubs...
Die Sterne im Stream

Die Sterne im Stream

Das neue Album „24/7“ jetzt schon hören
„24/4“ lautet der Titel des mittlerweile neunten Albums von Die Sterne. Es ist das erste, das sie gemeinsam mit Mathias Modica alias Munk produziert haben. Entsprechend tanzbar ist das Ergebnis geworden, das man ab sofort eine Woche lang bei Myspace hören kann.

Aktuelles Album