Antony und Sia veröffentlichen neue Songs für Doku-Film "Racing Extinction

Dokumentation über Klimawandel ab Dezember auf Discovery

Antony Hegarty und Sia haben Songs für die Doku "Racing Extinction" veröffentlicht, die das dramatische Verschwinden zahlreicher Arten durch menschliche Umweltverschmutzung anprangert. 

Beide Songs entstanden in Zusammenarbeit mit dem Komponisten J. Ralph, der den Soundtrack komponierte. Der Film über die dramatischen Auswirkungen des Klimawandels wird im Dezember erstmals im Discovery Channel zu sehen sein.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

ANOHNI (ex-Antony & The Johnsons) veröffentlicht Video mit Naomi Campbell

ANOHNI (ex-Antony & The Johnsons) veröffentlicht Video mit Naomi Campbell

Außergewöhnliches Statement gegen Drohnenkrieg
Antony Hegarty schuf mit seiner Band The Johnsons gefühlvolle Balladen über die innere Zerrissenheit. Unter ihrem neuen Namen und als weibliche ANOHNI möchte die transsexuelle Künstlerin künftig politischer und radikaler werden. So auch im Video zum Song "Drone Bomb Me" mit Supermodel Naomi Campbell in der Hauptrolle. 
Stream: Sia - "Salted Wound" aus "Fifty Shades Of Grey" OST

Stream: Sia - "Salted Wound" aus "Fifty Shades Of Grey" OST

Blockbuster-Soundtrack mit Staraufgebot
Die Blockbuster-Verfilmung eines Blockbuster-Bestsellers braucht natürlich auch einen Blockbuster-Soundtrack: "Fifty Shades Of Grey" wartet mit Sia, Beyoncé, The Weeknd, Jessie Ware, Annie Lennox und vielen mehr auf.

Aktuelles Album

Cut The World

Antony & The Johnsons - Cut The World

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Licht und Farben
Die Karriere von Antony & The Johnsons ist eine ganz erstaunliche. Mit leisen Tönen und großer künstlerischer Vision hat der transexuelle Songwriter inzwischen Fans auf der ganzen Welt und füllt die großen Konzerthallen und Opernhäuser. Für Album Nummer 5 hat er mit einem Symphonieorchester zusammen gearbeitet.