Anzügliches für den iPod

Der iPod Video ruft die Schmuddel-Branche auf den Plan

Während das Geschäft mit Musikvideos für den iPod eher verhalten anläuft, gehen die ersten Anbieter expliziter Inhalte für den Apple-Musikplayer in Stellung.

Die Erwachsenenunterhaltung steht traditionell an vorderster Front, wenn es darum geht, das kommerzielle Potenzial neuer Technologien zu erkennen. So ist es auch nicht überraschend, dass die ersten speziell für den iPod Video produzierten Formate aus der Schmuddel-Ecke kommen. Die "Indie"-Pin-Up-Plattform "Suicide Girls" lockt etwa mit drei Minuten langen "sexy Videos" für unterwegs. Der Hardcore-Anbieter "povPod.com" hat seit kurzem Clips im Programm, die aus der Perspektive "männlicher Porno-Stars" aufgenommen wurden und ihre volle Wirkung erst dann entfalten, wenn der iPod auf Hüfthöhe platziert wird.

Dass kleinere Anbieter bei der Produktion von Inhalten für den gerade einmal 2,5 Zoll großen Bildschirm vorgeprescht sind, hat seinen Grund. Die Platzhirschen der Porno-Branche geben sich, was Videos für den iPod betrifft, zurückhaltend. Einerseits wollen sie das gerade anlaufende, weit weniger öffentlichkeitswirksame Geschäft mit den Schmuddel-Videos für Mobiltelefone nicht durch die zu erwartenden Empörung über explizite Videos auf dem Kult-Gadget stören lassen. Andererseits warten sie darauf, dass Filtertechnologien in den iPod eingebaut werden, die verhindern sollen, dass Minderjährige Zugriff auf Videos mit expliziten Inhalten, erhalten. Der Hersteller des iPods, der kalifornische Computerkonzern Apple, hat auf diesbezügliche Anfragen noch nicht reagiert. (dax)

Thema: 

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

KAIND

Video: KAIND - Schatten im Wald

Ein bisschen Clubmelancholie
Seine Mischung aus kunstvoll arrangierten elektronischen Beats im Stil von James Blake und gefühlvollen deutschen Texten bezeichnet KAIND gern als eine Art "Clubmelancholie". Seht hier das Video zur Single "Schatten im Wald".
Björk mit 17 Jahren 1982

Video: Björk mit 17 Jahren

Sie hat sich kaum verändert
Wir lieben das Internet! Es gibt uns die einmalige Chance, die 17-jährige Björk im Jahr 1982 bei einem Konzert ihrer damaligen Band Tappi Tikarrass zu sehen. Unser Fundstück der Woche.
HTC Vive Produktbild

Die fünf spannendsten Virtual-Reality-Brillen

Eine Übersicht der wichtigsten VR-Modelle
Virtual Reality ist die logische Weiterentwicklung und Konsequenz aus 3D-Filmen und 360°-Videos. Auf dieser Liste haben wir die wichtigsten aktuellen VR-Brillen aufgelistet.