Aretha Franklin bringt Obama zum Weinen

Gänsehaut-Moment bei Ehrung von Songwriterin Carole King

Jedes Jahr werden herausragende amerikanische Künstler und Performer mit dem Kennedy-Preis geehrt. 2015 bekam Songwriterin Carole King (73) die Auszeichnung. Viel größer noch war aber die Ehre von Aretha Franklin ihren Song "(You Make Me Feel Like) A Natural Woman" zu hören. Hier ist der Gänsehaut-Moment.

Aretha Franklin ist die größte lebende Soul-Legende und anlässich der Verleihung des Kennedy-Preises an Carole King gab sie ihre Version des King-Klassikers "(You Make Me Feel Like) A Natural Woman" zum Besten. Carole King hält es kaum noch auf dem Sitz und Präsident Obama kommen ganz offensichtlich die Tränen angesichts dieser eindrucksvollen Performance. Hier ist das Video in voller Länge.

Aus der Feder von Carole King stammen zahlreiche Klassiker der US-Popgeschichte unter anderem "You've Got A Friend", "The Loco-Motion" oder "It's Too Late".

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Video: Zwei irische Jungs machen Adele Konkurrenz

Video: Zwei irische Jungs machen Adele Konkurrenz

Wer sagt, Männer dürfen keine Gefühle zeigen?
Die beiden Iren Ronan Scolard and Glenn Murphy sind verdammt gute Sänger und riesige Adele-Fans. Ihr Adele-Medley beeindruckte auch den Superstar höchstpersönlich.  
Video: Adele "Hello" übersetzt von Google

Video: Adele "Hello" übersetzt von Google

Die Youtuberin Jule von DrunkenSchokomuffin verwendet für ihre Coverversionen englischsprachiger Songs einfach Google Translate. Und so hört sich Adeles "Hello" übersetzt an.
Seal singt mit Straßenmusiker "Stand By Me"

Seal singt mit Straßenmusiker "Stand By Me"

Überraschender Auftritt eines ehemaligen Weltstars in Montreal
Da staunten die Passanten in Montreal nicht schlecht: Seal gesellt sich zu einem einsamen Straßenmusiker und singt "Stand By Me".
Madonna covert Prince und erntet Spott

Madonna covert Prince und erntet Spott

Auch Stevie Wonder kann Auftritt nicht retten
Madonna ehrte am Wochenende bei den Billboard Music Awards den kürzlich verstorbenen Prince mit Coverversionen von zwei seiner berühmtesten Songs. Und erntet Hohn und Spott.