Auf der Bühne mit The Rapture

Stream des kompletten Noisey Special Engagement Konzerts in London

Ein angesagter Act, ein außergewöhnlicher Ort und die Möglichkeit, vorab interaktiv ins Konzertgeschehen einzugreifen – das ist das Konzept hinter den Noisey Special Engagement Konzerten. Die vierte Auflage der Reihe in der Retro-Bowlingbahn Rowans in London bestritten The Rapture, jetzt kann man sich das Konzert im Netz anschauen.

The Rapture haben 2011 mit ihrer Single „How Deep Is Your Love“ einen der Hits des Jahres geschrieben. Nach einer längeren Durststrecke hatten viele den Glauben an die Band schon verloren. Den haben die inzwischen zum Trio geschrumpften The Rapture aber mit dem Album „In The Grace Of Your Love“ und mitreißenden Liveauftritten, zum Beispiel auf dem Berlin Festival, zurückerobert. Das auf DFA Records veröffentlichte „In The Grace Of Your Love“ ist das dritte Album von The Rapture, die mit „House Of Jealous Lovers“ vor einigen Jahren ihren Durchbruch auf den Tanzflächen der Indieclubs feierten.

Im Rahmen der Noisey Special Engagements Konzerte spielte die Band am 12. Dezember in der Retro-Bowlingbahn „Rowans“, direkt am Finsbury Park im Londoner Norden. Bis Konzertbeginn konnte man auf noisey.com/specialengagements den Verlauf des Abends beeinflussen und zum Beispiel über die Zugaben abstimmen, die The Rapture spielen sollen oder Videos der eigenen Coverversion von „House Of Jealous Lovers“ einreichen und mit ein wenig Glück am Ende des Abends während des Songs gemeinsam mit der Band virtuell auf der Bühne stehen.

Für alle, die nicht genug Taschengeld für einen Kurztrip nach London übrig hatten, müssen auf den Rapture Gig nicht verzichten. Noisey.com zeigt das Konzert ab sofort in voller Länge.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Mit Rye Rye im Museum

Mit Rye Rye im Museum

Noisey Special Engagements Konzert jetzt im Director's Cut
Statt Gauguin Rye Rye, statt Expressionismus Baltimore Club – beim letzten Noisey Special Engagements Konzert im Seattle Art Museum feierte Rye Rye eine fette Party auf der Bühne. Statt expressionistischer Malerei gab es expressives Tanzen und schüttelfeste Reime. Das gesamte Konzert von Rye Rye kann man sich bei uns anschauen.
Mit Rye Rye im Museum

Mit Rye Rye im Museum

Letztes Noisey Special Engagements Konzert in Seattle
Ein angesagter Act, ein außergewöhnlicher Ort und die Möglichkeit, interaktiv ins Konzertgeschehen einzugreifen – das ist das Konzept der Noisey Special Engagement Konzerte. Das Abschlusskonzert der Reihe findet am 27.02. im Seattle Art Museum statt, auf der Bühne steht dann Rapperin Rye Rye, im Netz kann man bis zum Konzertbeginn Einfluss auf die Show nehmen.
Woodkid live auf dem Eiffelturm

Woodkid live auf dem Eiffelturm

Noisey Special Engagement Konzert im Director's Cut jetzt auf Tonspion.de
Am vergangenen Dienstagabend trat der französische Produzent und Videoregisseur Woodkid auf dem Pariser Eiffelturm auf. Wer den Livestream verpasst hat, kann sich das Noisey Special Engagements Konzert jetzt bei uns im „Director's Cut“ anschauen und bekommt dabei nicht nur spektakuläre Bilder von Woodkid, sondern auch von Paris geliefert.

Aktuelles Album

In The Grace Of Your Love

The Rapture - In The Grace Of Your Love

Schrecklich-schöne Umarmung
Fünf Jahre waren The Rapture weg. In der Zwischenzeit ging vieles schief, doch „The Grace Of Your Love“ ist kein wehmütiger Blick zurück. Stattdessen gehen The Rapture aufs Ganze, ohne Rücksicht auf Verluste dorthin, wo's weh tut.

Empfehlungen