Aufgelöst: The Cooper Temple Clause

Die Band aus Reading gibt ihre Trennung bekannt
Es ist nur wenige Wochen her, da tourten The Cooper Temple Clause noch mit ihrem neuen Album "Make This Your Own" durch die Clubs hierzulande. Und alles schien bestens: ein gutes wie auch erfolgreiches drittes Studioalbum, gut gefüllte Clubs und eine gut gelaunte Band. Aus heiterem Himmel kommt nun die Meldung: The Cooper Temple Clause is closed!

Auf der Homepage der Band ist ein Statement von Sänger und Gitarrist Dan Fisher nachzulesen, mit dem er seinen Ausstieg bekannt gibt. Die übrigen Bandmitglieder beschlossen daraufhin, TCTC komplett aufzulösen. Sowohl Begründung und als auch Ausblick bleiben aus.

Ende der Neunziger hatten sich sechs Engländer der Legende nach in einem Schweinestall zusammengefunden, um Musik zu machen, die sich um Genrebegrenzungen herzlich wenig scheren sollte. Mit ihrem Mix aus Retro- und Elektrorock haben sie das (zu gewissen Teilen) auch umsetzen können und wurden dafür mit internationalem Erfolg belohnt. Auf ihrem eigenen Label "Morning Records" unter dem BMG-Dach veröffentlichen sie
Anfang dieses Jahrtausends ihr offizielles, stilistisch umfassendes Debüt "See This Through And Leave". Nach kurzem Zaudern, folgt der britische Hype und alles Weitere ist bekannte Rockgeschickte.

Nach acht Jahre, drei Alben, dem Ausstieg von Didz Hammond im Jahre 2005 (er musizierte zukünftig mit Dirty Pretty Things) und unzähligen Gigs auf dem ganzen Globus schließen The Cooper Temple Clause nun ihr erfolgreiches Kapitel. Die Begründung für ihre Entscheidung bleibt offen, genauso wie die Zukunftspläne aller Bandmitglieder. Mit ziemlicher Sicherheit wird der ein oder andere von TCTC wieder von sich hören lassen, auch wenn bis dahin die eigene Entscheidung erstmal sacken muss, so Dan Fisher, denn dieser Entschluss war ?perhaps the most difficult decision I have ever had to make.? (bb)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Oasis sind Musikgeschichte

Oasis sind Musikgeschichte

Noel Gallagher hat die Band verlassen
Dass die Vibes im Hause Oasis nicht die besten sind, ist kein Geheimnis - die Gallagher-Brüder können sich einfach nicht riechen und machen daraus auch keinen Hehl. Noel hat Ende August allerdings offiziell und unmissverständlich seinen Austritt aus der Band verkündet.
Schlechte Nachrichten und Good News

Schlechte Nachrichten und Good News

Blumfeld trennen sich und Rage Against The Machine raufen sich zusammen
Die Nachricht, dass Michael Jackson gestützt vom Black Eyed Peas-Frontmann Will.i.am erste musikalische Stehaufversuche im Studio unternimmt, ist weder gut noch schlecht, sie ist belanglos. Wenn aber Blumfeld ihre Auflösung bekannt geben und Rage Against The Machine ihre Wiedervereinigung in Aussicht stellen, liegen gute und schlechte Nachrichten nah beieinander.

Aktuelles Album

Romance At Short Notice

Dirty Pretty Things - Romance At Short Notice

Schlau wie Coldplay
An der jüngsten Verschenkaktion von Coldplay ließ der gute Carl Barat kein gutes Haar. Aber wen interessiert schon das Geschwätz von gestern? Die Dirty Pretty Things rücken nun selbst eine erste kostenfreie Kostprobe ihres kommenden Albums raus.

Empfehlungen