Bad Religion: Neues Album "Christmas Songs"

Punkrocker lassen am 28. Oktober die Weihnachtsglocken läuten

Ausgerechnet Bad Religion eröffnen dieses Jahr das musikalische Weihnachtsgeschäft. Ihre „Christmas Songs“ erscheinen am 28. Oktober.

Bad Religion machen ein Weihnachtsalbum? Ja, die Punkband um Greg Graffin hat ihre Lieblingslieder neu aufgenommen und zu einem Weihnachtsalbum kompiliert. Freuen darf man sich auf Punkrock-Versionen von „White Christmas“, „Little Drummer Boy“ oder „O Come All Ye Faithful“.

Ein solches Album versprochen, andere sagen angedroht, haben Bad Religion schon lange. Damit ihr Reigen am Ende nicht zu besinnlich ausfällt, kommt zu den acht Weihnachtsstandards ein Andy Wallace Mix ihres Hits „American Jesus“.

Bad Religion – God Rest You Merry Gentleman

Tracklist:

01. Hark! The Herald Angels Sing
02. O Come All Ye Faithful
03. O Come, O Come Emmanuel
04. White Christmas
05. Little Drummer Boy
06. God Rest Ye Merry Gentlemen
07. What Child Is This?
08. Angels We Have Heard On High
09. American Jesus (Andy Wallace Mix)

>> Zur Review von "True North" von Bad Religion

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Eine Frau mit ihrem Kind (Foto: © Edeka)

Video: Mit Edeka #zeitverschenken (Anzeige)

Zeit, sich auf das Wichtige zu besinnen
Die Tage werden kürzer, die Innenstädte funkeln unter güldener Beleuchtung – Weihnachten steht bald vor der Tür. Und wie letztes Jahr, nutzt Edeka die besinnlichste Zeit des Jahres, um uns an das wirklich Wichtige bei diesem Fest zu erinnern.

Aktuelles Album

True North

Bad Religion - True North

Ohne Umwege ins Ziel
Nimmermüde, kritischer denn je und immer noch schneller als die eigenen Schatten: Bad Religion beweisen auf ihrem mittlerweile sechzehnten Studioalbum „True North“, welches Ende Januar 2013 erscheinen wird, dass sie noch immer zu den Speerspitzen des Genres zählen.

Empfehlungen