Batman v Superman: Deleted Scenes

Warum der neue Superhelden Film ein Flop ist

Man hat es schon kommen sehen, aber jetzt ist klar: Batman v Superman ist einer der Kinoflops des Jahres. Nun ist ein Film mit gelöschten Szenen aufgetaucht. Mit diesen hätte es vielleicht auch geklappt mit dem Erfolg an den Kinokassen. 

 

Zack Snyder just released the Ben Affleck and Henry Cavill deleted scenes from Batman v Superman.

Posted by Sam Kalidi on Sonntag, 27. März 2016

Wer ernsthaft auf die Idee kommt Batman und Superman in einem Film auftreten zu lassen, hörte offenbar die Kassen klingeln, bevor er sich Gedanken über eine Handlung machen kann. Nur so ist zu erklären, warum der Film mit Ben Affleck in der Rolle des Batman so in die Hose gehen konnte.

Die nun aufgetauchten gelöschten Szenen zeigen, wie der Film zum Erfolg hätte werden können. 

 

 

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

ANTIMARTERIA (Offizielles Filmplakat)

Marteria Spielfilm "antiMarteria" ab 7. Juni 2017 im Stream

"Das ist doch richtige Alien-Scheiße!"
Bereits seit einigen Wochen begleitet Rapper Marteria seine Tweets mit dem Hashtag #antiMARTERIA und postet kurze Videoclips. Nun ist das Geheimnis hinter den Hinweisen gelüftet. "antiMARTERIA" feiert am 7.6.2017 Premiere im Netz.
Gimme Power - Iggy Pop & The Stooges (Doku)

Iggy Pop Doku zum 70. Geburtstag: Gimme Danger - The Story of The Stooges

Jim Jarmush zeigt das wilde Leben des ersten Punks
Am 21. April 2017 feiert Iggy Pop seinen 70. Geburtstag. Wohl niemand hätte darauf gewettet, dass er nach einem exzessiven Rock'n'Roll-Leben dieses Datum erleben würde, am wenigsten vermutlich er selbst. Jim Jarmush schaut in seiner Doku "Gimme Danger" zurück auf die Anfänge der Karriere des "Godfather of Punk".
All Eyez On Me Screenshot

2Pac-Film "All Eyez On Me" – Starttermin steht fest

Rap-Legende wird heute in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen
Aufgrund von Urheberrechtsproblemen musste der Start des Biopic des Rappers "All Eyez On Me" zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Jetzt gibt es endlich einen offiziellen Starttermin und einen neuen Trailer.