Berlin: Anonyme Künstler hängen Schaukeln auf

Wer verschaukelt hier die Behörden?

In Berlin sind 30 Schaukeln aufgetaucht. Dahinter steckt eine Künstlergruppe mit durchaus ernsten Absichten. 

"Einfach so" nennt sich eine Aktionsgruppe in Berlin, die unter Umgehung der strengen Vorschriften der Stadt etwas Leben in die Bürokraten-Bude bringen möchte. Das Aufhängen der Schaukeln im öffentlichen Raum war nur ein erstes "Hallo" an die trägen Berliner Behörden, die für alles ein Antragsformular haben, das in ein paar Jahren dann möglicherweise auch bearbeitet wird. 

Quelle: #einfachso

Die Gruppe kündigte an, weitere Aktionen folgen zu lassen. Um Spenden wird gebeten. 

Wir haben uns die Schaukeln an der Oberbaumbrücke ansgesehen und können bezeugen: so viele lachende Gesichter (egal ob erwachsen oder Kind) haben wir in Berlin lange nicht mehr gesehen.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Lollapalooza Berlin 2018 im Olympiapark

Lollapalooza Berlin 2018 im Olympiapark

Bye Bye Rennbahn Hoppegarten
Am 09. und 10. September strömten jeden Tag um die 85.000 Tausend Besucher auf die Rennbahn Hoppegarten in Berlin, um Bands wie Foo Fighters, Mumford & Sons und die Beatsteaks zu sehen. Schon heute stehen Termin und Veranstaltungsort für die vierte Ausgabe 2018.
Apple: Beats Studio3 Wireless vorgestellt

Apple: Beats Studio3 Wireless vorgestellt

Bewährtes Design, neue Technologie
Beats entwickeln sich zunehmend vom reinen Lifestyleobjekt zum konkurrenzfähigen Kopfhörer. Mit einer neuen Noise-Cancelling-Technologie und längerer Akkulaufzeit wird das das neue Modell besonders für Reisende und Pendler interessant. 
Die East Side Music Days am 2. und 3. September 2017 in Berlin

Die East Side Music Days am 2. und 3. September 2017 in Berlin

Das kostenlose Festival der Straßenmusik mit über 80 Musikern aus aller Welt
2017 finden zum dritten mal die East Side Music Days in Berlin statt – ein hochkarätig und international besetztes Straßenmusikfestival. Vom 2.-3. September 2017 spielen sie auf acht Bühnen an einem geschichtsträchtigen Ort.