Best of Jan Böhmermann

Zur Überbrückung der Zwangspause von Neo Magazin Royale

Das "Neo Magazin Royale" muss eine nicht ganz freiwillige Pause einlegen und Jan Böhmermann sich für einen schlechten Witz vor Gericht verantworten. Um die Pause zu überbrücken gibt's hier die Sternstunden der Sendung als Dauer-Wiederholung. 

Nein, das Erdogan-Gedicht gehört sicher nicht zum Best-Of des "Neo Magazin Royale". Damit hat sich niemand mit Ruhm bekleckert, weil jemand zu beschimpfen nicht zwangsläufig besonders witzig ist, selbst wenn man den Beschmipften nicht mag.

Trotzdem mauserte sich die Sendung in den letzten Jahren mehr und mehr zur besten Late-Night-Show im deutschen Fernsehen, nicht nur seit Harald Schmidt, sondern überhaupt. 

Kaum ein anderer hat die amerikanischen Vorbilder so gut studiert wie Jan Böhmermann, so bissige politische Kommentare abgeliefert und sogar Musik zum wesentlichen Bestandteil seiner Sendung gemacht. Nicht nur wegen seines Co-Hosts Dendemann. 

Wir hoffen, dass die Posse um einen beleidigten, humorfreien Präsidenten bald überstanden ist und die Sendung bald wieder läuft. Dank der Erdogan-Nummer dann wohl mit einem sehr viel größeren Publikum. Und das wäre nicht das schlechteste Ergebnis der ganzen Aktion. 

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Neo Magazin Royale: Jan Böhmermann erklärt die Tricks der Rechtspopulisten

Neo Magazin Royale: Jan Böhmermann erklärt die Tricks der Rechtspopulisten

Warum die Ökonomie der Aufmerksamkeit ausgerechnet den Lügnern hilft
Man kann von Jan Böhmermann halten, was er will, aber ab und zu haut er einen raus und trifft den Nagel auf den Kopf. In seiner letzten Sendung erklärte er die Ökonomie der Aufmerksamkeit am Beispiel von Höcke, Wilders, Trump und seinem Lieblingsfeind Erdogan. Unbedingt anschauen!
Neo Magazin Royale: Jan Böhmermann und Kollegah

Neo Magazin Royale: Kollegah als Gast, 187 Straßenbande verärgert

Die Hassliebe zwischen Jan Böhmermann und Deutschrap geht weiter
In der ersten Folge des Neo Magazin Royale im Jahr 2017 ist auch Böhmis liebster Feind - der deutsche Hip-Hop - nicht fern. Während die 187 Straßenbande offenbar kein Fan von Jan Böhmermann ist, findet Kollegah einmal mehr seinen Weg ins Studio.

Aktuelles Album