Björks Reise ins Ich

Neues Video zu „Hollow“

Björk hat zu ihrem letzten Album „Biophilia“ ein weiteres Video veröffentlicht. „Hollow“ zeigt die faszinierenden Prozesse, die innerhalb des menschlichen Körpers ablaufen. Entworfen wurden die Aufnahmen von einem Spezialisten für biometrische Animationen und sind Teil der „Biophelia“-App, die es fürs iPad gibt.

Björks Multimedia-Album „Biophilia“, zu dem es zu jedem Song eine eigenen Ipad-App und damit Möglichkeiten gibt, mit dem musikalischen Ausgangsmaterial von Björk zu spielen, hat eine weitere visuelle Entsprechung gefunden. Das Video zu „Hollow“, eine Arbeit des in Australien lebenden Drew Berry, einem weltweit anerkannten Spezialisten für die Animation biologischer Vorgänge, wagt eine Reise ins Innere von Björk. Berrys wunderschöne Bilder zeigen reale Abläufe im menschlichen Körper und reflektieren Björks Versuche, mit diesem Song den Geist ihrer Vorfahren zu beschwören, auf der kleinsten möglichen Ebene. Schließlich tragen wir in unserer DNA Teile unserer Eltern, Großeltern, deren Großeltern usw. mit uns herum.

Björk - Hollow

Weitere Videos findet Ihr in unserem Videochannel, unter anderem das Video zu „Expo“ der famosen Stabil Elite und Aloe Blaccs neues Viddeo „You Make Me Smile“.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Björk mit 17 Jahren 1982

Video: Björk mit 17 Jahren

Sie hat sich kaum verändert
Wir lieben das Internet! Es gibt uns die einmalige Chance, die 17-jährige Björk im Jahr 1982 bei einem Konzert ihrer damaligen Band Tappi Tikarrass zu sehen. Unser Fundstück der Woche.
Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Musik aus Island: Der Soundtrack zum EM-Wunder

Die besten Bands der isländischen Musikszene
Island ist nicht nur beim Fußball ein echter Geheimtipp. Kein Land hat eine höhere Musikerdichte und mehr international bekannte Bands pro Einwohner. Hier unsere Playliste fürs EM-Viertelfinale.
BJÖRK! Dokumentation (2015) in voller Länge

BJÖRK! Dokumentation (2015) in voller Länge

Film über die außergewöhnliche Karriere der isländischen Künstlerin
Dokumentation über die einzigartige Karriere der isländischen Künstlerin ist jetzt zeitlich begrenzt in der WDR-Mediathek zu sehen.

Aktuelles Album

Vulnicura

Björk - Vulnicura

Wundheilung
Während Madonna trotz Leaks noch immer an einem halbwegs geregelten "Rebel Heart"-Release festhält, schlägt Björk einen komplett anderen Weg ein und veröffentlicht ihr neues, neuntes Studioalbum statt erst im März einfach sofort. Das Internet ist natürlich in heller Aufregung - zu Recht, denn "Vulnicura" ist ein Meisterwerk!