Blur: Damon Albarn kritisiert "Selfie Generation"

Blur-Frontmann fordert mehr politische Haltung in der Musik

Es ist nichts Neues, dass die Alten sich über die Musik der Jungen beschweren - und umgekehrt. So war das schon immer und muss so sein - und und häufig war dieser Konflikt sehr fruchtbar für die Musik. Aber was Damon Albarn dem Nachwuchs zu sagen hat, kann man gar nicht oft genug wiederholen.

Damon Albarn (47) feiert mit seiner Band Blur und neuem Album ein großes Comeback. Wohl wissend, dass er mit seiner alten Band eher die Generation Ü35 erreichen wird,  forderte er in einem Interview mit der Sunday Times von jungen Bands mehr politische Haltung und nennt sie die "Selfie Generation".

Blur Berlin Festival 2013
Blur Berlin Festival 2013

Blur beim Berlin Festival 2013 (Foto: Uwe Schumacher/Tonspion)

"Schau dir die aktuelle Musikszene an. Hat sie etwas zu sagen? Junge Künstler singen von sich selbst, nicht von dem, was da draußen passiert. Es ist die Selfie Generation und sie erzählen nichts als Plattitüden", so der Blur-Frontmann, selbst Vater einer 25-jährigen Tochter. "Was sagen sie alle denn genau? Ich höre nichts anderes als: 'So fühle ich mich'. Was ein wichtiger Teil des Songwritings ist, aber wir stehen kurz vor einer Wahl und sie haben scheinbar gar nichts damit zu tun!" 

Angesprochen auf die Frage, wie die Wahl in England ausgehen solle sagte Albarn, dass er sich eine Koalition aus Grünen und Labour wünsche, die sich um eine Reduzierung des Atomprogramms und des Militärs kümmern sollten.

Das neue Album von Blur "The Magic Whip" erscheint am Freitag. Es ist das erste Studio-Album als Quartett seit 16 Jahren.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Die 20 besten Zitate von Noel Gallagher

Die 20 besten Zitate von Noel Gallagher

Über Liam: "Er ist der Mann mit der Gabel in einer Welt voller Suppe"
Vor gut 20 Jahren schafften Oasis mit "Definitely Maybe" ihren großen Durchbruch. Genauso berühmt wie für seine Songs ist Noel Gallagher für seine Zitate. Hier sind die besten 20.
Video: Blur - "Ong Ong"

Video: Blur - "Ong Ong"

Back to the 80's
Kennt ihr sie noch?! Die Klassiker für die Amiga-Konsole: Pac Man, Kirby's Adventure oder Super Mario. Der sehenswerte Clip zu "Ong Ong" feiert die 80er-Jahre Videogames.
Oasis: Reunion nur noch eine Frage der Zeit (und des Geldes)

Oasis: Reunion nur noch eine Frage der Zeit (und des Geldes)

Die Gallagher Brüder sollen sich getroffen haben
Liam und Noel Gallagher sollen sich laut Medienberichten versöhnt haben, sogar eine Reunion sei für nächstes Jahr in Planung. Die britische Zeitung Daily Mirror zitierte einen Insider mit den Worten: "In Sachen Details befindet es sich noch im Frühstadium, aber Noel und Liam verstehen sich wieder gut und sind bereit, es noch einmal zu versuchen."
Blur: Videostream vom Secret Gig heute um 21 Uhr

Blur: Videostream vom Secret Gig heute um 21 Uhr

Premiere des neuen Albums "The Magic Whip"
Bei einer Secret Show von Blur in einem Londoner Club am vergangenen Freitag stellte die Band ihr erstes Studioalbum seit 12 Jahren „The Magic Whip“ erstmals live vor. Das Konzert könnt ihr heute um 21 Uhr in voller Länge hier anschauen.

Aktuelles Album

The Magic Whip

Blur - The Magic Whip

Zuckerbrot und Peitsche
Die berühmte Brit-Pop-Band Blur meldet sich zwölf Jahre nach ihrem letzten Album zurück mit "The Magic Whip". Statt sich in ihrer eigenen Legende zu suhlen, gelingt der Band um Sänger Damon Albarn eine hörbare Weiterentwicklung, ohne die Vergangenheit zu vergessen.