Brit Awards würdigen David Bowie (Free Download)

"Der Ingebriff einer Ikone"

Während die Grammys David Bowie mit einer merkwürdigen Karaoke-Show von Lady Gaga zu würdigen versuchten, machen die Brit Awards alles richtig. Bewegenden Reden von Bowies Freunden Annie Lennox und Gary Oldman lassen die Briten "ihren" großen Popstar auf der Bühne noch einmal überlebensgroß scheinen. 

Auch bei den Brits ertönen nochmal all die vielen Lieder, die Bowie unsterblich machen werden. Doch statt sie einfach zu covern, betritt Bowie selbst per Videoscreen die Bühne und zeigt seine vielen vielen Gesichter.

Am Ende singt die neuseeländische Sängerin Lorde "Life On Mars" in ihrer ganz eigenen Version mit David Bowies Liveband. 

Der Song steht im Google Play Store als kostenloser Download zur Verfügung.

Free Download: Lorde & David Bowie Band - Life On Mars (Live at BRITS 2016) 

 

So würdigen die Brit Awards einem der größten Pop-Künstler aller Zeiten. Sorry, Lady Gaga...www.tonspion.de/musik/david-bowie

Posted by TONSPION on Donnerstag, 25. Februar 2016


Teile diesen Beitrag:

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

Aktuelles Album

☆ Blackstar

David Bowie - ☆ Blackstar

Die magische Sieben
An seinem 69. Geburtstag veröffentlicht David Bowie Studioalbum #25 mit dem symbolischen Titel "☆" (Blackstar). Der bereits veröffentlichte Titelsong sowie "Lazarus" gaben bereits einen ersten - und nach dem kompletten Durchhören einen sehr adäquaten - Eindruck vom Rest des außergewöhnlichen Albums.

Ähnliche News

Video: Placebo - Jesus Son

Video: Placebo - Jesus Son

Auskopplung aus der Best-Of "A Place For Us To Dream"
Seit 20 Jahren sind Placebo nun schon eine feste Größe im Indierock-Kosmos. Am 7. Oktober 2016 erscheint die Retrospektive "A Place For Us To Dream". Hier ist das Video zur Single-Auskopplung "Jesus Son".
Iggy Pop widmet David Bowie zweistündige Radioshow

Iggy Pop widmet David Bowie zweistündige Radioshow

"Iggy Confidential" im BBC Radio hier hören
Iggy Pop und David Bowie haben über viele Jahre zusammen gearbeitet, gewohnt und Drogen genommen. Bei BBC erinnert sich Iggy Pop an seinen verstorbenen Wegbegleiter und kongenialen Produzenten.
Adele kontert Kritik von Bowie-Produzent: "Suck my dick!"

Adele kontert Kritik von Bowie-Produzent: "Suck my dick!"

Klare Worte der Sängerin für Tony Visconti
Produzent Tony Visconti hat ein einem Interview gesagt, dass die Stimme von Adele nur dank moderner Computermanipulation so klinge, wie sie klingt. Adele hat bei einem Konzert ihrer laufenden Welttournee eine einfache Antwort darauf. Inzwischen hat sich der Produzent entschuldigt.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.

* Pflichtfeld

Empfehlungen