Coachella-Festival: Madonna knutscht mit Drake

Überraschungsgast sorgt für Wirbel

Madonna (56) war dieses Jahr Stargast beim Auftritt des Rappers Drake (28). Das nutzte die Toyboy-Sammlerin natürlich aus und fiel über Drake her.

Eigentlich war es Drakes großer Auftritt beim diesjährigen Coachella Festival in Kalifornien. Madonna sollte mit einem Überraschungsauftritt für Wirbel und Schlagzeilen sorgen. Doch der "Queen of Pop" war das natürlich nicht genug, sie nahm das Zepter an sich und platzierte Drake dominant auf einem Stuhl.

 

 

"No caption necessary .......... Coachella. #bestnight #bigasmadonna #bitchimmadonna" -Madonna

Posted by Madonna on Montag, 13. April 2015

 

Beim Song "Human Nature" gab es für Madonna, die für ihre Liebe zu knackigen Toyboys bekannt ist, dann wohl kein Halten mehr. Von hinten gab sie Drake einen fetten Kuss. Dieser wedelte mit den Armen in der Luft, versuchet sich verzweifelt zu befreien, doch das beeindruckte Madonna nicht im Geringsten. Madonna holt sich nun mal, was sie will.

Geradezu angewidert wischt sich Drake, nach der Knutscherei, den Mund ab. Später beschwichtigte Drake und sagte TMZ, dass er den Kuss super fand, aber den Lippenstift nicht mochte. Geplant sei das so nicht gewesen. 

Drake dürfte ansonsten gerade beschäftigt sein dürfte mit dem Release seines Mixtapes "If You'Are Reading This It's Too Late", welches am 21.04.2015 physisch erscheinen  soll. Darauf sollen sich noch die zwei ungehörten Tracks "By My Side" und "How About Now" befinden.

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
* Pflichtfeld

Ähnliche News

Übersicht: Die besten kostenlosen Festivals

Übersicht: Die besten kostenlosen Festivals

Kultur und Konzerte für lau
Festivals müssen nicht immer ein Loch in den Geldbeutel fressen. Im deutschsprachigen Raum gibt es auch viele kostenlose Feste, die den Sommer mit Musik und Kultur verschönern. Wir stellen euch die größten und besten davon vor.
Festivals: Alles Müll

Festivals: Alles Müll

Wer feiert, kann auch aufräumen
Festivals sind der Inbegriff von Toleranz und Freiheit. Sie entwickeln sich aber auch immer mehr zur auf ein Wochenende verdichteten Realsatire unserer Wegwerfgesellschaft. 
Festival (Bild: CC0 Lizenz)

Livestream: Maifeld Derby 2017

Auftritte von J.Bernardt, SOHN uvm.
Das Maifeld Derby strotzt auch in diesem Jahr wieder mit einem beeindrucken Line-Up bei dem beispielsweise SOHN, Bilderbuch und Kate Tempest als prominente Gäste zu nennen sind. Arte präsentiert einige Konzerte im Livestream. 
Drake (Pressefoto / © Universal)

Diese 10 Stars verdienten dieses Jahr das meiste Geld

Money, Money, Money – in a rich man's world
Von der eigenen Kunst zu leben ist für viele Musiker, Autoren und Künstler der Traum. Manch einer hat sich den bereits im großen Stile erfüllt. Hier die Liste mit den 10 bestverdienensten Entertainment-Stars des letzten Jahres.
Primavera Sound Festival 2016 (Credit: Gianfranco Tripodo/Red Bull Content Pool)

Livestream: Primavera Sound Festival 2017

Auftritte von Mac DeMarco, Run The Jewels uvm.
Das Primavera Sound Festival in Barcelona gilt seit Jahren als Musterbeispiel für ein modernes Musikfestival mit exzellentem Line-Up. Bei uns seht ihr einige der Konzerte im Livestream. 

Aktuelles Album

Drake More Life Artwork

Drake - More Life

Artist: 
Ein Album als Playlist
Schon letztes Jahr hat Drake in seiner Radio-Show "OVO Radio" sein neues Release "More Life" angekündigt. Jetzt ist es soweit. Das neue Album steht online zum Streamen bereit!