Coldplay: Neues Album am 4. Dezember 2015

Geheimnisvolles Plakat in London heizt Spekulationen an

"A Head Full Of Dreams" soll das neue Album von Coldplay heißen. Wann es allerdings erscheinen soll, ist geheim. Bis jetzt? Ein geheimnisvolles Plakat reicht, um den inneren Sherlock Holmes der Instagram- und Twitteruser zu wecken.

Lee Thompson ist sich sicher: Das ist das Cover des neuen Coldplay-Albums. Das Plakat mit dem Hinweis "December 4" hängt seit letzter Nacht in einer Londoner U-Bahn-Station. Der Instagram-User "AtlasProject" spielte daraufhin Sherlock Holmes und zeigt mit einem Bild, dass Lee Thompsons Vermutung möglicherweise gar nicht so falsch ist:

 

"A Head Full Of Dreams" wäre der Nachfolger von "Ghost Stories" und das siebte Studioalbum der britischen Band.

Der 4. Dezember ist übrigens ein Freitag - der Tag der Woche, an dem neue Alben immer auf den Markt kommen...

Update: Mit einem kurzen Video auf Facebook bestätigten Coldplay, dass das Plakat von ihnen stammt. Außerdem posteten sie ein Video auf dem die "Notiz 7:45 UK time" klebte. Vielleicht ist es also nicht das Verföffentlchungsdatum, sondern nur die Ankündigung einer Ankündigung? Wir bleiben am Ball... 

Update 2: Das neue Album "A Head Full Of Dreams" erscheint am 4. Dezember 2015 und die erste Single ist jetzt veröffentlicht. 

Preview: Coldplay - "A Head Full Of Dreams"

 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Die wichtigsten aktuellen Tourdaten auf einen Blick

Die wichtigsten aktuellen Tourdaten auf einen Blick

Von Ed Sheeran bis The xx – diese Künstler kommen 2017 nach Deutschland
Es gibt nichts Nervigeres als erst von einer Tour der Lieblingsband zu erfahren, wenn sie schon vorbei oder die Tickets längst ausverkauft sind. Unsere Liste mit den aktuell wichtigsten Tourneen 2017 und den Empfehlungen der Redaktion kann da helfen!
Spotify: Coldplay sind die meistgestreamte Band der Welt

Spotify: Coldplay sind die meistgestreamte Band der Welt

Und "Yellow" ist nicht der beliebteste Song
Spotify wertet zur Zeit die Statistiken des aktuellen Jahres aus und immer wieder flattern dabei interessante Fakten aus dem Firmensitz in Stockholm. Jetzt gab der Streamingdienst bekannt, dass Coldplay mehr Streams gesammelt hat als jeder andere Künstler.
Pressebild: The Strokes

The Strokes arbeiten an einem neuen Album

Gitarrist Nick Valensi plaudert Pläne aus
Letztes Jahr veröffentlichten The Strokes die EP „Future Present Past“ mit gerademal drei neuen Songs. Fans waren enttäuscht. Bald könnte endlich ein neues Album folgen.

Aktuelles Album