Converse Rubber Tracks: Gewinne Aufnahmen in den berühmtesten Studios der Welt

Von A wie Abbey Road bis W wie Warehouse Studio - Jetzt bewerben!

Converse Rubber Tracks hat die Schlüssel zu den berühmtesten Studios der Welt - und du und deine Band könnt sie gewinnen und dort mit renommierten Produzenten aufnehmen. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 24. Juni 2015.

Bei den Namen der Studios fallen einem sofort berühmte Platten und Künstler ein. Die Beatles haben "ihrem" Abbey Road Studio ein ganzes Album gewidmet. David Bowie nahm sein ikonisches "Heroes" in den Hansa Studios in Berlin auf. Und ohne das Avast! Recording Studio in Seattle hätte Grunge möglicherweise ganz anders geklungen. 

Jetzt bekommt ihr die Möglichkeit in einem von 12 legendären Studios weltweit aufzunehmen. Alles was ihr tun müsst, ist eine Bandbio oder Video einzureichen und die Top 3 eurer gewünschten Studios anzugeben. Anschließend werden die Gewinner von einer kompetenten Fachjury ausgewählt und dürfen im September 2015 in einem der Studios mit einem erfahrenen Produzenten aufnehmen. Ganz wichtig: Die Rechte an den Aufnahmen bleiben komplett bei euch. 

Folgende Studios stehen zur Auswahl: Abbey Road Studios in London, England; Sunset Sound in Los Angeles, Kalifornien; Hansa Tonstudio in Berlin, Deutschland; Tuff Gong in Kingston, Jamaika; Greenhouse Studios in Reykjavik, Island; Warehouse Studio in Vancouver, Kanada; Avast! Recording Company in Seattle, Washington; Stankonia in Atlanta, USA; Studios 301 in Sydney, Australien; Toca do Bandido in Rio de Janeiro, Brasilien; das Converse Rubber Tracks Studio in Brooklyn, sowie das Converse Rubber Tracks Studio in Boston.

Hier bewerben 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Empfehlungen