Covern für ein bisschen Aufmerksamkeit

Ruby Isle spielen die größten Hits auf Elbo.ws nach
Erfindungsreichtum, darauf sind Bands mehr denn je angewiesen, wenn es darum geht Aufmerksamkeit zu erlangen. Ruby Isle haben diese Lektion gelernt und ein Experiment begonnen, das nicht nur ihnen Aufmerksamkeit bringt. Man kann dabei auch neue Musik entdecken.

Die Band aus Athens hat vor zwei Wochen damit begonnen, die aktuelle Nummer eins der Charts auf Elbo.ws zu covern. Wie die Hype Machine ist Elbo ein MP3-Blog-Aggregator, d.h. hier werden die Posts zahlreicher MP3-Blogs gebündelt und verlinkt.

Vorletzte Woche belegte "Shadow Falls" von Hello, Blue Roses Platz eins der Charts auf Elbo.ws und inspirierte Ruby Isle zu einer ziemlich trashigen Electroversion. Letzte Woche standen The Raveonettes mit einem Song aus ihrem gerade erscheinen Album "Lust, Lust, Lust" auf Platz eins des MP3-Blog-Aggregators. Auch hier differiert das Cover von Ruby Isle stark vom Original, macht aber trotzdem Spaß.

Laut eigener Auskunft im Blog ihres Labels Kindercore, wollen Ruby Isle ihr Spielchen solange fortsetzen bis sie keine Lust mehr haben oder schlechte Songs auf Platz eins bei Elbo stehen.

Florian Schneider / Tonspion.de

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Cote (Foto: Jen Trahan)

Tonspion: Neue Musik aus dem Netz #18

"The next big thing" von Soundcloud und Co.
Neben den großen Releases der Labels veröffentlichen im Netz jeden Tag unzählige Musiker aus aller Welt extrem hörenswerte Musik. Die beste präsentieren wir in dieser wöchentlichen Kolumne. Kurz und bündig.
Rebecca Lappe "Till The King Comes Home" Single-Cover

Tonspion: Neue Musik aus dem Netz #17

"The next big thing" von Soundcloud und Co.
Neben den großen Releases der Labels veröffentlichen im Netz jeden Tag unzählige Musiker aus aller Welt extrem hörenswerte Musik. Die beste präsentieren wir in dieser wöchentlichen Kolumne. Kurz und bündig.
Das Artwork von Vandeluxs "Bright Light"

Tonspion: Neue Musik aus dem Netz #15

"The next big thing" von Soundcloud und Co.
Neben den großen Releases der Labels veröffentlichen im Netz jeden Tag unzählige Musiker aus aller Welt extrem hörenswerte Musik. Die Beste präsentieren wir in dieser wöchentlichen Kolumne. Kurz und bündig.
Maggie Koerner "Dig Down Deep" Artwork (Screenshot)

Tonspion: Neue Musik aus dem Netz #13

"The next big thing" von Soundcloud und Co.
Neben den großen Releases der Labels veröffentlichen im Netz jeden Tag unzählige Musiker aus aller Welt extrem hörenswerte Musik. Die Beste präsentieren wir in dieser wöchentlichen Kolumne. Kurz und bündig.