Daft Punk zensiert

Das Video „Prime Time Of Your Life“ ist zu hart für MTV & VIVA
Das Musikfernsehen ist tot, meldet sich aber ab und an aus seiner Gruft zurück. Mit Meldungen wie diesen beispielsweise: Daft Punks aktueller Videoclip soll nicht gezeigt werden, ehe sich nicht die Rechtsabteilungen der jeweiligen Sender mit ihm befasst haben.

Denn zugegebenermaßen ist das Video zu ?Prime Time Of Your Life? definitiv nicht kinderstubentauglich. Wie vieles andere im Fernsehen allerdings auch. Der surreale Clip erzählt die Geschichte eines Mädchens, das quasi mit Röntgenaugen Menschen stets als Skelette mit Kleidung wahrnimmt. Soweit, so bekannt. Filmtechnisch jedenfalls auf hohem Niveau umgesetzt. Insbesondere die eigentlich umstrittene Passage, nämlich der Moment, in dem das Mädchen vor dem Badezimmerspiegel beschließt, sich mit Hilfe einer Rasierklinge die eigenen Hautschichten vom Körper zu schälen. Gab es so schon mal in ähnlicher Form bei Robbie Williams´ ?Rock DJ?. Also alles schon mal da gewesen, viel Lärm um nichts?

Letztendlich kann es dem User egal sein, welche Videos das Musikfernsehen ausstrahlt und welche nicht: das Internet bietet unzensiertes Musikfernsehen, ein Klick auf den nebenstehenden Link genügt. (js)

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Rammstein (Foto: Guido Karp / Universal Music)

Zensur: Rammstein vs. Bundesrepublik Deutschland

Landgericht Bonn gibt der Band recht und schlägt einen Vergleich vor
Rammstein verklagte die Bundesrepublik Deutschland auf 66.000 Euro Schadenersatz, weil ihr Album "Liebe ist für alle da" im Jahr 2009 auf dem Index landete. Das Landgericht Bonn gibt Rammstein nun grundsätzlich Recht und schlägt einen Vergleich vor. 
Foto: CC0 1.0

WTF? Apple sichert sich Patent auf Zensur in Livestreams

Technologie soll Schimpfwörter aus Audio- und Videostreams während der Wiedergabe filtern
Wer bei einem Livestream keine bösen F-Wörter hören will, könnte bald mit einem Klick vom normalen Text auf eine zensierte Version springen. Das Patent dafür hat Apple bereits 2014 eingereicht. Nun wurde es erteilt.
Stream: Natalie Imbruglia - "Instant Crush" (Daft Punk Cover)

Stream: Natalie Imbruglia - "Instant Crush" (Daft Punk Cover)

Cover-Album "Male" erscheint im Juli 2015
Die australische Schauspielerin Natalie Imbruglia hatte mit ihrem Cover von "Torn" im Jahr 1997 einen Welthit. Seitdem sind die großen Hits ausgeblieben. Jetzt startet sie erneut einen Anlauf und covert auf ihrem neuen Album Daft Punk, The Cure und Neil Young.

Aktuelles Album

Homework

Daft Punk - Homework

Gleiche Schule, andere Lehrer
„Homework“, das Debüt von Daft Punk ist eines der einflussreichsten Alben der elektronischen Musik. Bereits 1997 zeigten Daft Punk mit dem Song „Teachers“ und dem kunstvollen Artwork des Albums, wer sie selbst bei der Produktion beeinflusst hatte. The Soft Pink Truth hat „Teachers“ jetzt aus gegebenem Anlass gecovert.

Empfehlungen