David Bowie Tribute Konzert am Freitag live im Internet sehen

Michael Stipe covert "The Man Who Sold The World" bei Jimmy Fallon

Am 1. April findet das lang erwartete David Bowie Tribute Konzert in der Radio Music Hall New York statt. Das Konzert wird live im Netz übertragen. Michael Stipe (R.E.M.) gibt uns einen Vorgeschmack mit seiner berührenden Version von "The Man Who Sold The World".

 

Gestern war Michael Stipe bei Jimmy Fallon zu Gast und präsentierte seine Version des Bowie Klassikers "The Man Who Sold The World", den er am Freitag auf dem Bowie Tribute Konzert in New York zum Besten geben wird.

Das Konzert, das einen Tag zuvor schon in der Carnegie Hall seine Premiere feiert, wird am Samstag früh um 2 Uhr deutscher Zeit starten und weltweit im Internet übertragen gegen eine Spende von mindestens 4 Euro für den guten Zweck. Es kann ab sofort gespendet werden, man bekommt dann ein Passwort für den Stream zugeschickt.

Zum Livestream

Folgende Künstler werden auftreten und ihre Lieblingssongs von David Bowie interpretieren: 

MUMFORD & SONS
BLONDIE
PIXIES
MICHAEL STIPE
J MASCIS
RICKIE LEE JONES
ESPERANZA SPALDING
RON POPE
JHEREK BISCHOFF, AMANDA PALMER & ANNA CALVI W/KRONOS QUARTET
ANN WILSON OF HEART
THE ROOTS
THE POLYPHONIC SPREE
PERRY FARRELL
JAKOB DYLAN
HOLY HOLY
DONNY MCCASLIN GROUP W/ MARK GUILIANA, JASON LINDNER, AND TONY VISCONTI

 

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

 Kris Krug @ http://www.flickr.com/photos/kk

Michael Stipe gibt Medien die Schuld an Trumps Präsidentschaft

"Wie haben wir dieses Monster erschaffen?"
In einem Radiogespräch mit Alec Baldwin hat der ehemalige Sänger von R.E.M., Michael Stipe, den Schauspieler beschuldigt, indirekt am Aufstieg von Trump beteiligt zu sein. Denn der parodierte den Präsidentschaftskandidaten regelmäßig in der Comedy-Show "Saturday Night Life". 
David Bowie - Life On Mars

Neues Video: David Bowie - "Life On Mars"

In den Archiven von David Bowie schlummert noch einiges, was wir bisher noch nicht gesehen haben. Ein alternatives Video von Mick Rock zu "Life On Mars" zum Beispiel. Jetzt wurde es veröffentlicht. 

Aktuelles Album

☆ Blackstar

David Bowie - ☆ Blackstar

Die magische Sieben
An seinem 69. Geburtstag veröffentlicht David Bowie Studioalbum #25 mit dem symbolischen Titel "☆" (Blackstar). Der bereits veröffentlichte Titelsong sowie "Lazarus" gaben bereits einen ersten - und nach dem kompletten Durchhören einen sehr adäquaten - Eindruck vom Rest des außergewöhnlichen Albums.

Empfehlungen