DDD: Downloaden für einen Tag

"You can die another day" singt Madonna in ihrem Bond-Titelsong. Das könnte am 21. März auch für die Musikbranche gelten, denn an dem Tag hat die schon was anderes vor: der "Digital Download Day" soll den kostenpflichtigen Musikdiensten endlich Zulauf bringen. Und viele, viele Userdaten.

Ja, es gibt sie wirklich. Zwar weiß kein Mensch wo oder wofür überhaupt, aber manche glauben tatsächlich daran, dass man mit Downloads aus dem Internet in kopiergeschützten Formaten zukünftig dicke Geschäfte machen kann. Damit das endlich auch mal andere als die Strategen der Industrie bemerken, hat die Firma OD2 den Digital Download Day eingeführt, in der Internetnutzer ein Guthaben von 5 Euro geschenkt bekommen, um sich ein paar Tracks aus dem Internet "ausleihen" zu können. Denn nichts anderes sind kopiergeschützte Formate, die man weder weitergeben, noch brennen darf.

Zu allem Überfluss muss der von Spam geplagte Surfer seine E-Mail-Adresse hinterlegen ohne Hinweis darauf, was mit den Adressen denn eigentlich weiterhin geschieht. Denn mit E-Mail-Adressen lassen sich derzeit wahrscheinlich bessere Geschäfte machen, als mit digitalen Downloads aus dem Netz. Ein Auszug aus dem Angebot des Betreibers OD2 gefällig?: "Sobald ein Konsument eine verschlüsselte Songdatei herunterlädt, wird automatisch und unsichtbar eine elektronische, für jeden Vorgang individuelle, Lizenz vergeben." Ganz offensiv wird hier mit der Möglichkeit geworben, Nutzer ausspitzeln zu können. Und das alles nur für fünf Euro?! Toll.

Welche Songs im Angebot sind, ist bisher noch nicht bekannt. Auch nicht, wieviele Songs man überhaupt für seine 5 Euro Guthaben erhält. Los geht`s am 21. März 2003 unter www.digitaldownloadday.com und am gleichen Tag wird die Aktion unter dem Titel "The future of music... has arrived" auch schon wieder beendet sein.
Und wer`s verpasst hat, der kann ja jederzeit bei uns vorbeikommen und erhält x-beliebig viele Songs. Denn bei uns ist bekanntlich jeder Tag ein Digital Download Day. (ur)

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.

amazon music unlimited

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld