Dealen mit Downloads

PopPlus Media - Seminar über Downloads & Musikmedien am 7. und 8. November 2008
Am 7. und 8. November 2008 ist es wieder soweit: PopPlus Media, die Musikbusiness-Fachtagung in Köln geht in die Neuauflage. Das Seminar vermittelt einschlägiges Fachwissen rund um das Thema Download sowie Wissenswertes über Presse & Musikmarketing in Heimarbeit.

Immer mehr Bands & Solisten veröffentlichen ihre Werke online, während die Labels  immer wählerischer werden, welche Künstler sie unter Vertrag nehmen. Aber das Internet macht`s möglich: Das multimediale Instrumentarium erlaubt es Musikern, ihre Musik einfach und unkompliziert zu veröffentlichen sowie äußerst kostengünstig zu bewerben.
 
Ob MySpace oder MyVideo, Tonspion.de oder Laut.de, Visions oder Intro, der Spannungsbogen von Medien, in denen Musik eine Rolle spielt, könnte weitreichender kaum sein. Bleibt nur die Frage nach der richtigen PR-Strategie, wenn es darum geht, den medialen Mehrwert für die Band, das Konzert oder sonstige musikalische Machwerke einzuheimsen.

Auf der Tagesordnung von PopPlus Media stehen unter anderem folgende Themen:

Musik & Medien

Was Redakteure wirklich wünschen!
Die Pressemappe – Die fünf No Go’s der Selbstdarstellung
Mein Freund der Redakteur – Hege und Pflege von Medienmenschen

Mags, Blogs & Zines
Die Sugababes der Medienmacher - Ein Erfahrungsplausch rund um Reichweiten, Redaktionen & Realismus

Dealen mit Downloads

Initiative Mehrwert
Wie veröffentliche ich meine Tracks auf iTunes & Co.?

Stiftung Downloadtest - Nabelschau der Musicstores
Auf den kleinen Unterschied kommt es an: eine Marktübersicht über die iTunes, Napsters & Musicloads dieser Welt

PopPlus Media bietet zu diesem Zweck einen Reigen einschlägiger Fachreferenten auf, die im Rahmen von Vorträgen, Präsentationen und Gesprächsrunden die Besucher des Seminars an ihrer Expertise teilhaben lassen. Bei den Referenten selbst handelt es sich ausschließlich um Vertreter entsprechender Firmen und Musikmedien. Auch Tonspion wird Einblicke geben, wie man als Nachwuchsband im Netz auf sich aufmerksam machen kann.

Das Seminar findet am 7. & 8. November 2008 in Köln statt. Alle weiteren Infos zur Teilnahme und das komplette Programm ist unter www.popplus.com zu finden.

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Reeperbahn Festival und Campus

Reeperbahn Festival und Campus

Die Musikszene trifft sich an diesem Wochenende in Hamburg
Nach der all2togethernow in Berlin und der c/o Pop in Köln scheint sich das Musikbusiness in Deutschland auf zwei Städte zu konzentrieren. Aber da hat auch noch Hamburg ein gewichtiges Wörtchen mitzureden, das dieses Wochenende zum Festival und Kongress auf die Reeperbahn ruft.

Pop goes Europe

Seminar für Musiker und Branchen-Einsteiger in Köln am 2. und 3. Dezember 2005
Erneut bemüht sich das rührige Köln um den Pop-Nachwuchs. Nach der Seminarreihe PopPlus Media weitet sich nun der Blick nach Europa und zeigt, wie man möglicherweise in kleinen Schritten auch den Sprung ins benachbarte Ausland schaffen könnte. Als Referenten: Katja Bittner von der Popkomm, Viva Gründer Dieter Gorny, Export-Manager Uwe Adelfang (Groove Attack), Sabine Waltz von der Konzertagentur IBD und viele andere Brancheninsider.

PopPlus Media: Selbstvermarktung für Bands und Musiker

Kölner Kongress macht den Musiker-Nachwuchs fit fürs MP3-Zeitalter
Alle sprechen davon, kaum einer tut`s. Im Internet-Zeitalter finden Bands und Musiker Möglichkeiten, um die Vermarktung ihrer Musik in die eigenen Hände zu nehmen. PopPlus Media hilft ein wenig nach und bietet in einem zweitägigen Seminar Wissen und Erfahrungen aus der Praxis der Online-Musikvermarktung.