Der ehrliche Trailer: Das Dschungelbuch

Die wirklich wahre Wahrheit über den Kultfilm aus dem Jahr 1967

Der Zeichentrickfilm "Das Dschungelbuch" (1967) bekommt im Kino eine Neuauflage mit viel Action, 3-D Animation und Starpower. Viele Kinofans sind entsetzt über das uncharmante Remake. Aber was bliebe vom beliebten Original ohne seine Musik? Nicht mehr viel, wie dieser "Honest Trailer" zeigt. 

 

 

Natürlich ist das Original von "Das Dschungelbuch" unschlagbar, aber wenn man die Musik wegnimmt, bleibt schon nicht mehr ganz so viel übrig. Wenn man dann noch den Text verändert, dann wird's schon richtig abgefuckt, wie dieser Trailer beweist. 

Aber natürlich ist das alles totaler Blödsinn, schließlich erhielt Autor Rudyard Kipling nicht ganz umsonst den Literatur-Nobelpreis für sein Werk, das in erster Linie ein großartiges und fantasievolles Plädoyer gegen die Angst ist und seine jungen Leser dazu ermutigt, sich vor nichts zu fürchten, auch nicht vor dem gefährlichen Dschungel (des Lebens).

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz.
Folge uns auf Facebook:

Ähnliche News

Eine Screenshot aus dem Trailer zu "T2: Trainspotting"

T2: Trainspotting – Soundtrack veröffentlicht

Mit Young Fathers, Iggy Pop, Queen, The Clash, Wolf Alice und vielen mehr
Am 16. Februar 2016 kommt endlich die langerwartete Fortsetzung des wahnwitzigen Drogentrips "Trainspotting" in die Kinos. Der erste Teil wurde mehrfach für seinen Soundtrack ausgezeichnet. Wie es aussieht, steht der Zweite ihm in nichts nach.
Ocean’s 8 – Spin-off mit Frauenpower

Ocean’s 8 – Spin-off mit Frauenpower

Starbesetzung für den neuen Blockbuster mit Sandra Bullock
Es geht auch ohne George Clooney und Brad Pitt. Lediglich Matt Damon darf weiterhin im Blockbuster "Ocean's 8" mitmischen. Mit der ansonsten rein weiblichen Topbesetzung dürfte das Spin-off an die Erfolge der Ocean-Trilogie anschließen. Unterstützt wird Hauptdarstellerin Sandra Bullock unter anderem von Popikone Rihanna.