Die 10 gruseligsten Songs für Halloween

Eiskalte Schauer garantiert

Seit Jahren ungebrochen ist der Trend, Halloween-Parties zu schmeißen. Und was ist neben Gehirnpastete, Blutbowle, Augapfelkuchen und den schaurig-schönen Kostümen für die perfekte Sause noch wichtig?! Genau: Gruselmusik vom Feinsten. Hier eine kleine Auswahl.

Halloween Original Theme
Die Mutter aller Horrorsoundtracks lässt einen schon allein beim Hören der Pianoklänge das Blut in den Adern gefrieren. Michael Myers hält uns seit 1978 jedes Jahr auf's neue in Schach.

Danny Elfman – This Is Halloween
Der weltbekannte Komponist Elfman zeichnet sich für zahlreiche Soundtracks verantwortlich, unter anderem auch für die Simpsons. Und einer hat auch mit Halloween zu tun. Der Song stammt aus „The Nightmare Before Christmas“. Wer nicht nur Gänsehaut beim Hören bekommen möchte, kann sich auch gleich die vielen tollen Filme zu Halloween ansehen.

Michael Jackson – Thriller
Der King of Pop hat mit diesem Video einen Meilenstein gesetzt. „Thriller“ war ein Mega-Erfolg, das Video samt Choreo, Masken- und Bühnenbild bis dato einmalig. Wenn der Song auf eurer Party fehlt, ist es keine Halloween-Party.

DJ Jazzy Jeff and the Fresh Prince – Nightmare On My Street
Ein weiterer Klassiker unter den Halloween-Songs. Damit schaffte Will Smith den Durchbruch, auch weil der Song im Horror-Klassiker „Nightmare On Elm Street“ zu hören ist.

Ray Parker Jr. - Ghostbusters
Nur ein paar Tage Zeit hatte Ray Parker Jr. um den Titelsong zum Kultfilm zu schreiben. Es wurde sein erster großer Pop-Hit und ein Muss für jede Halloween-Party.

Bauhaus – Bela Lugosi's Dead
Weniger zum tanzen, dafür umso mehr zum sich-in-die-Hose-machen ist der Song und das dazugehörige Video von Bauhaus. „Bela Lugosi's Dead“ ist Teil des Soundtracks zum Film "The Hunger" aus den Achtzigern. Schaurig!

Nick Cave & The Bad Seeds – Red Right Hand
Was für ein großer Song von Nick Cave. Er sprüht vor Atmosphäre und eigentlich wäre es ein leichtes, diese Liste komplett mit Cave-Songs zu füllen. Das ist nur ein weiterer fantastischer Song, perfekt für Halloween.

Rockwell – Somebody's Watching Me
Schwimmende Köpfe, Raben, Friedhöfe, eine Dusche, Szenen aus dem Film "Psycho" und die Jackson-Brüder Michael und Jermaine im Refrain. Mehr braucht man für einen Gruselsong inkl. Video nicht.

Screaming Jay Hawkins – I Put A Spell On You
Exzentrik und Wahnsinn par excellence. Unzählige Male gecovert ist "I Put A Spell On You" ein Evergreen der Rock'n'Roll Geschichte, in die Hall of Fame aufgenommen und wahrscheinlich nie tot zu kriegen. Untot halt.

AC/DC – Highway To Hell
Den Weg in die Unterwelt haben die Mannen von AC/DC wohl schon mehrfach angetreten. Noch sind sie nicht tot. Und wenn das mal eintreten sollte, würde sie der Teufel höchstpersönlich wohl wegen Lärmbelästigung wieder auf die Erde schicken.

Wir wünschen ein schauriges Fest!

Tonspion Newsletter

Alle wichtigen Neuigkeiten aus der Welt der Musik einmal wöchentlich in deine Mailbox.
Kein Spam, versprochen! Du kannst dich in jedem Newsletter wieder abmelden.
* Pflichtfeld

Tonspion präsentiert täglich die beste neue Musik mit Streams, Videos und kostenlosen Downloads sowie die wichtigsten Neuheiten aus dem Netz. Folge uns auf Facebook:

▶ Du möchtest einen Beitrag bei Tonspion veröffentlichen? Schicke uns deine Idee!

Ähnliche News

Afrob (Foto: Janick Zebrowski)

Der Soundtrack meines Lebens: Afrob

Eine musikalische Rundreise durch das Leben von Afrob
Jeder von uns verbindet bestimmte Musik mit besonderen Lebensphasen und oft sagt ein Song dabei mehr über eine Person aus als tausend Worte. In unserer neuen Serie begeben wir uns mit Künstlern auf eine musikalische Reise durch ihr Leben. Heute mit Afrob.
"tschick" Soundtrack

Tschick: Soundtrack zum neuen Film von Fatih Akin

Die Musik zum Kinohit des Spätsommers
Wenn Fatih Akin (Gegen die Wand, Soul Kitchen) einen vielfach preisgekrönten Roman von Wolfgang Herrndorf verfilmt, stehen die Zeichen eindeutig auf Kassengold. Und für einen erfolgreichen Coming-of-Age-Film darf natürlich geile Musik nicht fehlen.
Pressebild: Beats International

Nils Frahm & Woodkid schreiben Soundtrack für JR-Kurzfilm "Ellis"

Robert De Niro in der Hauptrolle eines Flüchtlingsdramas
Der gefeierte Künstler JR setzt Hollywood-Legende Robert De Niro in einem 17-minütigen Kurzfilm über die Zeit, in der Ellis Island das Tor zu Amerika war, packend in Szene. Ein Flüchtlingsdrama, das aktueller kaum sein könnte. Den Sountrack dazu komponieren zwei gute Freunde und alte Bekannte.

Aktuelles Album

Xscape

Michael Jackson - Xscape

Unveröffentlichtes Material aus 30 Jahren
Vor fünf Jahren starb Michael Jackson an einer Überdosis Schlafmittel. Nun erscheint ein "neues" Michael Jackson Album mit dem Titel "Xscape". Wir haben es gehört.

Empfehlungen